Spiegelungen Orte

Spiegelungen Orte
Raumgreifende Gedichte aus Finnland voll Sprachmagie, Erinnerungskraft und Geschichte. Manfred...
Spiegelungen Orte
Manfred Peter Hein
Raumgreifende Gedichte aus Finnland voll Sprachmagie, Erinnerungskraft und Geschichte. Manfred Peter Heins Gedichte ziehen Bilanz, sie sind Selbstvergewisserungen über den Platz des Autors in der Welt, Expeditionen »ins Nachtlabyrinth". Ruhe spricht aus ihnen, jedoch alles andere als Beschaulichkeit. Hein ist ein Autor der Anteilnahme, am Schicksal des Nächsten, aber auch an den politischen Zeitläuften. Sein Blick kommt von weither, aus der geographischen Distanz seiner Wahlheimat Finnland, und er reicht »in die Tiefe des Raums", »wo die Geister sich scheiden" und die Gegenwart nur ein Moment einer großen Geschichte ist.

Manfred Peter Hein wurde 1931 in Darkehmen/Ostpreußen geboren, studierte Germanistik, Geschichte, Kunstgeschichte und Finnougristik in Marburg, München, Helsinki und Göttingen und lebt seit den fünfziger Jahren in Finnland. Er veröffentlichte zahlreiche Gedichtbände, Prosa, und Essays. Außerdem ist er als Übersetzer und Herausgeber tätig. Für seine Gedichte und Übersetzungen wurde er mit renommierten deutschen und internationalen Literaturpreisen geehrt, zuletzt 2006 mit dem Rainer-Malkowski-Preis.
15,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW229940
Autor:
Manfred Peter Hein
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Wallstein Verlag
Seitenzahl:
128
Veröffentlichung:
02.03.2015
ISBN:
9783835327610
Ähnliche Artikel "Theater & Lyrik"
Zuletzt angesehen