Religionskritik in der Antike

Religionskritik in der Antike
Die Kritik an der Religion ist vermutlich so alt wie die Religion selbst. Die Autorin bietet in...
Religionskritik in der Antike
Annette Pohlke

Die Kritik an der Religion ist vermutlich so alt wie die Religion selbst. Die Autorin bietet in der vorliegenden Schrift eine kurz gefasste, aber doch fundierte Einführung in das, was  Denker der klassischen Antike zur Kritik an der Religion beigetragen haben. Dabei wird auf den spezifisch antiken Religionsbegriff ebenso eingegangen wie auf grundlegende Unterschiede zwischen Antike und Moderne.
Der Text wendet sich überwiegend an den fachlich vorgebildeten Leser und setzt eine gewissen Vertrautheit mit der allgemeinen Literatur- und Philosophiegeschichte der Antike voraus, verweist aber auch auf die einschlägigen Standardwerke, um einen Einstieg in die Thematik zu erleichtern.

5,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW305352.1
Autor:
Annette Pohlke
Verlag:
Annette Pohlke
Veröffentlichung:
01.01.2013
[To Do] Dummy
Ähnliche Artikel "Geschichte"
Zuletzt angesehen