Eine Tasse Tee

Eine Tasse Tee
Geschichten von Wendepunkten Man stelle sich ein Kaleidoskop vor, das...
Eine Tasse Tee
Thomas Einsingbach
Geschichten von Wendepunkten Man stelle sich ein Kaleidoskop vor, das man immer wieder schüttelt: Jedes Mal ergibt sich ein neues Bild, jedes ein kleines Leben. Nein, kein kleines Leben, sondern eines, das alles beinhaltet, was einen Menschen ausmacht: Liebe, Einsamkeit, Hoffnung, Enttäuschung, Angst und deren Aufhebung, die Frage, ob auch ein anderes Leben möglich wäre. Kann man sich häuten und ganz neu anfangen? So sind es Geschichten von Menschen an einem Wendepunkt, die in diesem Buch zusammenkommen und sich zu einem Ganzen fügen.

Thomas Einsingbach, geb. 1957 in Mainz, im Rheingau und in Bad Homburg aufgewachsen, ist ausgebildeter Physiotherapeut und Mitautor mehrerer medizinischer Fachbücher. 2009 erschien – noch unter dem Pseudonym Tom von Lueders – sein Romandebüt »Frauen sind wunderbar«, 2014 folgte der illustrierte Single-Roman »City Hearts – Schlaflos in Karlsruhe«, ein regionaler Verkaufserfolg. Seit 2011 lebt Einsingbach überwiegend in Bangkok, wo auch sein Thriller »Bangkok Rhapsody« entstand.
11,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9783954629350
Autor:
Thomas Einsingbach
Verlag:
Mitteldeutscher Verlag
Seitenzahl:
184
Veröffentlichung:
20.06.2017
ISBN:
9783954629350
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Hasta la vista, baby
Wolfgang Pollanz Hasta la vista, baby
Alle spinnen. Ich stricke.
Andreas Scheffler Alle spinnen. Ich stricke.
Liebe mit Wellengang
Michaela Seul Liebe mit Wellengang
Ähnliche Artikel "Belletristik"
Ähnliche Artikel "SF Allgemein"
Neue Romane & Erzählungen
Ähnliche Artikel "Kurzgeschichten & Anthologien"
Zuletzt angesehen