Mord in Germania

Mord in Germania
Berlin 1938. Die Reichshauptstadt wandelt sich zur Welthauptstadt Germania. Bei dem gewaltigen...
Mord in Germania
Renegald Gruwe
Berlin 1938. Die Reichshauptstadt wandelt sich zur Welthauptstadt Germania. Bei dem gewaltigen Bauvorhaben steht viel Geld auf dem Spiel. Als mehrere Mitarbeiter einer Baufirma ermordet werden, wird der Fall Kriminalkommissar Erich Malek übertragen. Bei seinen Ermittlungen stößt er auf Betrügereien und Intrigen, die ihn ins Jahr 1934 zum Röhm-Putsch zurückführen. Dabei behindern immer wieder Parteimitglieder und einflussreiche NS-Funktionäre seine Ermittlungen. Kann Malek das Morden dennoch stoppen?

Renegald Gruwe, 1956 in Berlin geboren und von Beruf Musiker, arbeitet als Schlagzeuger in diversen Musikgruppen sowie als Techniker und Produzent für mehrere Tonstudios, wo er sich u. a. mit dem Aufnehmen und Produzieren von Werbespots und Hörspielen befasst. Seit einigen Jahren konzentriert sich seine künstlerische Tätigkeit auf das Schreiben von Liedtexten und Kurzgeschichten, die er auf Tonträgern und in Literaturzeitschriften veröffentlicht. Mit »Deckfarbe« gab er sein literarisches Romandebüt, inspiriert nicht zuletzt durch seine Liebe zur gestaltenden Kunst, die er selbst in surrealistischen Federzeichnungen auslebt.
10,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9783839256466369098.1
Autor:
Renegald Gruwe
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Gmeiner-Verlag
Seitenzahl:
345
Veröffentlichung:
01.01.2018
ISBN:
9783839256466
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Mörder kennen keine Grenzen
Horst Bosetzky Mörder kennen keine Grenzen
Steampunk-Handbuch für Monsterjäger
Tyson Vick Steampunk-Handbuch für Monsterjäger
(1)
Schwarzwald-Himmel
Bernd Leix Schwarzwald-Himmel
Wolkenjahre
Eva-Maria Bast Wolkenjahre
Kieler Morgenrot
Kay Jacobs Kieler Morgenrot
Operation Bird Dog
Jan-Christoph Nüse Operation Bird Dog
Schwarze Reichswehr
Gunnar Kunz Schwarze Reichswehr
Abgerechnet wird zum Schluss
Horst Bosetzky Abgerechnet wird zum Schluss
Steam Master - Schwarzer Aether
Gideon Born Steam Master - Schwarzer Aether
Wiener Blaupausen
J. J. Preyer Wiener Blaupausen
Witwenverbrennung
Horst Bosetzky Witwenverbrennung
Das Runen-Amulett
Anja S. Kroack Das Runen-Amulett
Steam Master
Steam Master
Deutsche Indianer
Denise Wheeler Deutsche Indianer
Habana Babilonia
Amir Valle Habana Babilonia
Feuerprobe
Peter Zeindler Feuerprobe
Einer von uns beiden
-ky (Horst Bosetzky) Einer von uns beiden
Kein Schnaps für Tamara
Hansjörg Martin Kein Schnaps für Tamara
Einer muss tot
Helga Riedel Einer muss tot
Rote Messe
Michael Molsner Rote Messe
Hure mit Krawatte
Hamid Skif Hure mit Krawatte
Berliner Industriekultur
Katja Roeckner Berliner Industriekultur
"Geliebter Führer"
Theresa Ebeling "Geliebter Führer"
THE ORIGINAL KAMA SUTRA
Vatsyayana THE ORIGINAL KAMA SUTRA
Berlin atomar
Katja Roeckner Berlin atomar
Was bildet ihr uns ein?
Bettina Malter Was bildet ihr uns ein?
Beutezug
Petra Gabriel Beutezug
Nichts ist verjährt
Horst Bosetzky Nichts ist verjährt
Razzia
Horst Bosetzky Razzia
DDR-Deutsch
Jan Eik DDR-Deutsch
Schaurige Geschichten aus Berlin
Jan Eik Schaurige Geschichten aus Berlin
Ähnliche Artikel "Belletristik"
Neue Romane & Erzählungen
Zuletzt angesehen