Löhndorff Gesamtausgabe #8: Unheimliches China

Als ich in mein Zimmer im „Gloucester Hotel“ in Hongkong zurückkehrte, saß dort ein Mann, den ich nicht kannte. Er war Holländer und hieß Harmsen – und er hatte schon jede Menge Alkohol getrunken. Zuerst wollte ich ihn hinauswerfen lassen, aber dann bettelte er förmlich darum, mir seine Lebensgeschichte zu erzählen. Sein Leben sei nichts mehr wert, sagte er, denn er sei mit Leib und Seele einer schönen Chinesin verfallen, die „Lotos auf blauen Teichen“ hieß. Harmsens erbärmliche Situation machte mich neugierig, und ich beschloss, ihm zuzuhören. In diesem Moment ahnte ich allerdings noch nicht, dass Harmsens Geschichte mich nicht mehr loslassen, sondern sogar selbst verfolgen würde. Bis zu...
Weiterführende Links zu "Löhndorff Gesamtausgabe #8: Unheimliches China"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738915631458270

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info