G. F. Unger Tom Prox & Pete 26

Tom bleibt am Feind. Gefährlicher Irrtum

"Ich habe in den letzten Stunden eine Menge Ärger gehabt", knurrt Tom Prox. "Eben wollte man mich ermorden! Ich wollte mich aus dem Schlamassel heraushalten und bescheiden meiner Wege ziehen. Nun habe ich mein eigenes Blut geleckt, und jetzt will ich den Leuten, die sich hier wie wild gebärden, zeigen, was 'ne Harke ist." Jim grinst zu Tom hinüber. "Aber es war doch gewiss nur 'n Irrtum - die Reiter hatten es auf mich abgesehen und dachten sicher, dass ich es wäre, der da -" "Yeah, das war wohl 'n Irrtum, aber 'n verdammt gefährlicher. Man kann doch nicht einfach auf jeden Reiter schießen, der friedlich seines Weges zieht." "Du willst uns also... alles anzeigen expand_more

"Ich habe in den letzten Stunden eine Menge Ärger gehabt", knurrt Tom Prox. "Eben wollte man mich ermorden! Ich wollte mich aus dem Schlamassel heraushalten und bescheiden meiner Wege ziehen. Nun habe ich mein eigenes Blut geleckt, und jetzt will ich den Leuten, die sich hier wie wild gebärden, zeigen, was 'ne Harke ist."

Jim grinst zu Tom hinüber. "Aber es war doch gewiss nur 'n Irrtum - die Reiter hatten es auf mich abgesehen und dachten sicher, dass ich es wäre, der da -"

"Yeah, das war wohl 'n Irrtum, aber 'n verdammt gefährlicher. Man kann doch nicht einfach auf jeden Reiter schießen, der friedlich seines Weges zieht."

"Du willst uns also helfen, Tom?"

"Wenn ihr im Recht seid, so ist eure Sache auch die meine!"



DE

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "G. F. Unger Tom Prox & Pete 26"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,99 €

  • SW978375173372481849

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info