Der Virtuose

Der Virtuose
Die junge verheiratete Contessa Carlotta reist für eine Opernsaison nach Neapel und verliebt sich...
Der Virtuose
Margriet de Moor
Die junge verheiratete Contessa Carlotta reist für eine Opernsaison nach Neapel und verliebt sich leidenschaftlich in den Sänger Gasparo Conti. Sie gewinnt die Zuneigung des hinreißend schönen Kastraten, der mit seiner Sopranstimme die Zuhörer vollkommen verzaubert. Einen Sommer lang begleitet sie ihn und erlebt rauschhafte Wochen der Musik, der Verführung und des erotischen Raffinements. »Ich bewundere die Holländerin Margriet de Moor ... 'Der Virtuose' ist ein Preislied auf die Lust und die Wollust.« Marcel Reich-Ranicki, STERN

Margriet de Moor gehört zu den bedeutendsten niederländischen Autoren der Gegenwart. Sie studierte Klavier und Gesang, bevor sie sich dem Schreiben zuwandte. Bereits ihr erster Roman Erst grau dann weiß dann blau (Hanser, 1993) wurde ein sensationeller Erfolg. Heute sind ihre Romane und Erzählungen in alle Weltsprachen übersetzt. Ihr Werk erscheint im Hanser Verlag, zuletzt Die Verabredung (Roman, 2000), Der Jongleur (Ein Divertimento, 2008), Der Maler und das Mädchen (Roman, 2011), Mélodie d'amour (Roman, 2014), Schlaflose Nacht (2016) und Von Vögeln und Menschen (Roman, 2018). Margriet de Moor lebt in Amsterdam.
8,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9783446255913369098
Autor:
Margriet de Moor
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Carl Hanser Verlag München
Seitenzahl:
168
Veröffentlichung:
01.01.2017
ISBN:
9783446255913
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Im nächsten Leben vielleicht
Mia Sheridan Im nächsten Leben vielleicht
Neue Leben
Ingo Schulze Neue Leben
Die Nacht am Strand
Anita Shreve Die Nacht am Strand
Sieben Jahre später
Guillaume Musso Sieben Jahre später
Das Atelier in Paris
Guillaume Musso Das Atelier in Paris
Neue Romane & Erzählungen
Zuletzt angesehen