Blind zu den Sternen

Blind zu den Sternen
Wie kann ein blinder Mensch eine Liebe zur Astronomie entwickeln, ohne je einen Stern gesehen zu...
Blind zu den Sternen
Gerhard Jaworek
Wie kann ein blinder Mensch eine Liebe zur Astronomie entwickeln, ohne je einen Stern gesehen zu haben? Gerhard Jaworek, Diplom-Informatiker am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), gilt medizinisch als vollblind. Trotzdem ist Astronomie seine Leidenschaft. In diesem Buch beschreibt er lebendig und anschaulich, wie sein naturwissenschaftliches Interesse und seine Neugierde schon im Kindesalter geweckt wurden, wie er sich diese Welt mit seiner Blindheit erobern konnte und welche Chancen die Astronomie für gelebte Inklusion bietet.
Quintessenz für den Leser ist die Erkenntnis, dass auch Menschen mit Behinderung unmöglich scheinende Ideen verwirklichen können. Behinderten Menschen macht das Buch Mut, ihren Weg, so ungewöhnlich er auch sein mag, mit ihrer Einschränkung zu finden und zu gehen.
10,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW162723
Autor:
Gerhard Jaworek
Verlag:
Aquensis Verlag Pressebuero Baden-Baden
Seitenzahl:
184
Veröffentlichung:
01.01.2015
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Spektrum Kompakt - Schwarze Löcher
Spektrum Kompakt - Schwarze Löcher
Spektrum Kompakt - Materie  - Antimaterie
Spektrum Kompakt - Materie - Antimaterie
Kann das alles Zufall sein?
Heinz Oberhummer Kann das alles Zufall sein?
Tycho Brahes Weg zu Gott
Max Brod Tycho Brahes Weg zu Gott
Das Geheimnis des Himmels
Horst Schoch Das Geheimnis des Himmels
Ähnliche Artikel "Biographien"
Zuletzt angesehen