Als gehörte eins zum anderen

Als gehörte eins zum anderen
Angebot
Sie ist Schauspielerin am Burgtheater und in den besten Jahren. Ihr Leben wird von den Anforderungen des Theaters bestimmt. Innerlich ist sie völlig ausgebrannt. Sie bringt die Tage herum, schleppt sich zum Theater, auf der Bühne brilliert sie. Danach: aufgesetzt-engagiertes Diskutiergehabe mit Kollegen im Wirtshaus, viel zuviel Wein und gerade noch kaschiertes Desinteresse am Leben. Plötzlich sitzt er mit am Tisch, der Südländer, und legt seine Hand auf ihre. Natürlich verliebt sie sich, natürlich beginnen sie eine Affäre und kommen sich näher, als es zwei Menschen guttut ...
Weiterführende Links zu "Als gehörte eins zum anderen"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 € 3,99 € -25,06%

  • SW261922

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info