Vom Warten auf den Krieg

Vom Warten auf den Krieg
Eine junge Frau geht im Jahr 2001 als Entwicklungshelferin in den Irak. Dessen diktatorischer...
Vom Warten auf den Krieg
Dora Miran
Eine junge Frau geht im Jahr 2001 als Entwicklungshelferin in den Irak. Dessen diktatorischer Herrscher wird für die Anschläge vom 11. September verantwortlich gemacht, das abgeschottete Land steht kurz vor einer amerikanischen Invasion. Während die Zeit stillzustehen scheint, versucht Dora Miran in den Lobbys wechselnder Hotels, in Gesprächen mit Einheimischen und Expats und auf Reisen durch den kurdischen Norden die politische Gemengelage zu begreifen – die den Irak in den Folgejahren zu einem gescheiterten Staat machen und die Terrororganisation IS hervorbringen wird.
6,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW27914
Autor:
Dora Miran
Verlag:
Verlag Marienbad
Seitenzahl:
170
Veröffentlichung:
01.01.2016
Ähnliche Artikel "Biographien"
Zuletzt angesehen