Mit Herzblut

Mit Herzblut
Nachdem der Unterländer Ernst "Aschi" Wyrsch 1996 das Grandhotel Belvédère in Davos übernommen...
Mit Herzblut
Ernst Wyrsch
Nachdem der Unterländer Ernst "Aschi" Wyrsch 1996 das Grandhotel Belvédère in Davos übernommen hat, avanciert das Fünf- Sterne-Hotel dank seiner ungewöhnlichen Führungsansätze und mutigen Entscheidungen innerhalb kürzester Zeit zur Drehscheibe der internationalen Prominenz. Im Rahmen des World Economic Forum (WEF) macht der Gastgeber Bekanntschaft mit vielen spannenden Menschen, darunter Bill Clinton, Muhammad Ali, Angela Merkel, Kofi Annan, Condoleezza Rice, Paulo Coelho, Nelson Mandela, Sharon Stone, Richard Gere, Tony Blair oder Bill Gates. Mit fünfzig, auf dem Zenit seines Erfolges, entschließt er sich, neue Wege zu gehen. Er verlässt das "Belvédère" und macht sich - unterstützt von seiner Frau - zu neuen Ufern auf. Heute sieht er seine Zufriedenheit vor allem in der Haltung, "von allem weniger zu wollen", und zeigt im Rahmen von Seminaren und Vorträgen auf, wie seine Erfolgsgeheimnisse als Fünf-Sterne-Hotelier im beruflichen wie auch im privaten Alltag umgesetzt werden können.
8,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW36495
Autor:
Ernst Wyrsch
Mit:
Franziska K. Müller
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Wörterseh Verlag
Seitenzahl:
204
Veröffentlichung:
01.01.2016
Ähnliche Artikel "Biographien"
Zuletzt angesehen