Das Glück, der Wahn und ich

Die Geschichte eines Manisch-Depressiven

Peter Kluth aus Krefeld, genannt Pete, hat alles, was man sich wünschen kann: eine Familie, ein Haus am See und einen Beruf, der ihn ausfüllt. Doch mehr und mehr bahnt sich eine psychische Krankheit an, die alles gefährdet, was ihm wichtig ist: Sie treibt ihn in einen den Verstand raubenden Glücksrausch, der seine Beziehungen zu Familie und Freunden zu zerstören droht … Martina Ouillon schreibt seit vielen Jahren unter verschiedenen Pseudonymen Drehbücher, Romane und Kurzgeschichten, meist für Erwachsene im Bereich Belletristik, manchmal auch für Kinder. Als freie Journalistin arbeitet sie für Print- und Onlinemedien und ist... alles anzeigen expand_more

Peter Kluth aus Krefeld, genannt Pete, hat alles, was man sich wünschen kann: eine Familie, ein Haus am See und einen Beruf, der ihn ausfüllt. Doch mehr und mehr bahnt sich eine psychische Krankheit an, die alles gefährdet, was ihm wichtig ist: Sie treibt ihn in einen den Verstand raubenden Glücksrausch, der seine Beziehungen zu Familie und Freunden zu zerstören droht …



Martina Ouillon schreibt seit vielen Jahren unter verschiedenen Pseudonymen Drehbücher, Romane und Kurzgeschichten, meist für Erwachsene im Bereich Belletristik, manchmal auch für Kinder. Als freie Journalistin arbeitet sie für Print- und Onlinemedien und ist Inhaberin der Textagentur.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Das Glück, der Wahn und ich"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
8,99 €

  • SW9826

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW9826
  • Autor find_in_page Martina Ouillon
  • Autoreninformationen Martina Ouillon schreibt seit vielen Jahren unter verschiedenen… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Droste Verlag
  • Seitenzahl 352
  • Veröffentlichung 10.05.2012
  • ISBN 9783770041084

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info