Die dominante Friseurin

Ein junger Mann, der gerade sein Studium beendet hat, lernt das zweite Gesicht der atemberaubenden, 42 jährigen Friseurin Marie kennen. Zwischen den beiden entwickelt sich eine prickelnde Beziehung - weitab von der üblichen Klischeewelt des SM. Als die junge Nele sich zu den beiden gesellt, wird auch die sonst so dominante Marie schwach … Claas van Thijs ist das Pseudonym eines 1961 geborenen Mathematikers und Musikers, der seit Ende der 80er Jahre seine BDSM-Neigungen auslebt und auch viel in der Szene herumgekommen ist. Seit 2014 versucht er, seine Erfahrungen in Geschichten zu fassen. Die Protagonisten seiner Bücher gibt es zwar alle nicht real in... alles anzeigen expand_more

Ein junger Mann, der gerade sein Studium beendet hat, lernt das zweite Gesicht der atemberaubenden, 42 jährigen Friseurin Marie kennen. Zwischen den beiden entwickelt sich eine prickelnde Beziehung - weitab von der üblichen Klischeewelt des SM. Als die junge Nele sich zu den beiden gesellt, wird auch die sonst so dominante Marie schwach …



Claas van Thijs ist das Pseudonym eines 1961 geborenen Mathematikers und Musikers, der seit Ende der 80er Jahre seine BDSM-Neigungen auslebt und auch viel in der Szene herumgekommen ist.



Seit 2014 versucht er, seine Erfahrungen in Geschichten zu fassen. Die Protagonisten seiner Bücher gibt es zwar alle nicht real in dieser Form, doch sind sie wie Bausteine aus verschiedenen Begegnungen zusammengesetzt. Das macht seine Figuren plastisch und authentisch. So gut er diese Szene kennt, so weitab befinden sich jedoch seine Geschichten von den szenetypischen Klischees.



Im Club der Sinne erschienen:

"Die dominante Friseurin"

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Die dominante Friseurin"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
3,49 €

  • SW208750.1

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW208750.1
  • Autor find_in_page Claas van Thijs
  • Autoreninformationen Claas van Thijs ist das Pseudonym eines 1961 geborenen… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Club der Sinne
  • Seitenzahl 92
  • Veröffentlichung 10.07.2015
  • ISBN 9783956044816

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info