Merlin und die Spinnenbrut

Sie sahen weit entfernt eine Gestalt herankommen. Ein Mann, der in ein langes, weißes Gewand gehüllt war, mit einer goldenen Kordel gegürtet. In diesem Gürtel steckte eine goldene Sichel. Ein roter Mantel lag um die Schultern des Mannes, der mit jedem Schritt Hunderte von Metern zurücklegte und jetzt vor den drei Menschen stehenblieb. Uralt war er, und doch wirkte er jung. In seinen Augen glitzerten Jahrhunderttausende. »Merlin«, flüsterte Moronthor überrascht. »Wo kommst du her? Was tust du hier?« Der Zauberer von Avalon, der schon im Mittelalter die Tafelrunde des Sagenkönigs Artus aufbaute und betreute,... alles anzeigen expand_more

Sie sahen weit entfernt eine Gestalt herankommen. Ein Mann, der in ein langes, weißes Gewand gehüllt war, mit einer goldenen Kordel gegürtet. In diesem Gürtel steckte eine goldene Sichel. Ein roter Mantel lag um die Schultern des Mannes, der mit jedem Schritt Hunderte von Metern zurücklegte und jetzt vor den drei Menschen stehenblieb.



Uralt war er, und doch wirkte er jung. In seinen Augen glitzerten Jahrhunderttausende.



»Merlin«, flüsterte Moronthor überrascht. »Wo kommst du her? Was tust du hier?«



Der Zauberer von Avalon, der schon im Mittelalter die Tafelrunde des Sagenkönigs Artus aufbaute und betreute, lächelte.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Merlin und die Spinnenbrut"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738947113458270

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info