Mörder-Medium: Der Dämonenjäger von Aranaque 73

Er erwachte. Lange Zeit hatte er nur vor sich hingedämmert. Aber immer wieder hatte er die Lockrufe gespürt. So lange, bis er endlich stark genug war, den Rufen zu folgen. Er erwachte, und er kam. Es war soweit. Sie wollten ihn haben, da war er. Sie würden sich wundern, wen sie da gerufen hatten. Er war nicht gewillt, wieder zurückzukehren in jene Sphären, in welchen er zum Dahindämmern gezwungen war. Er wollte die Tür für immer hinter sich schließen und Macht gewinnen. Macht über die, die ihn riefen… Macht über andere… über alle und alles. Über die Welt. Der Weg würde lang sein, aber er begann... alles anzeigen expand_more

Er erwachte.

Lange Zeit hatte er nur vor sich hingedämmert. Aber immer wieder hatte er die Lockrufe gespürt. So lange, bis er endlich stark genug war, den Rufen zu folgen.

Er erwachte, und er kam. Es war soweit. Sie wollten ihn haben, da war er.

Sie würden sich wundern, wen sie da gerufen hatten. Er war nicht gewillt, wieder zurückzukehren in jene Sphären, in welchen er zum Dahindämmern gezwungen war. Er wollte die Tür für immer hinter sich schließen und Macht gewinnen.

Macht über die, die ihn riefen… Macht über andere… über alle und alles. Über die Welt.

Der Weg würde lang sein, aber er begann mit dem ersten Schritt in die Wirklichkeit. Kaithor, der Kontrollgeist, war da.

Er kam aus der Hölle.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Mörder-Medium: Der Dämonenjäger von Aranaque 73"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,00 €

  • SW978374521693681849

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info