​Moronthor und der Fluch der Zigeunerin: Der Dämonenjäger von Aranaque 207

Tannau, im Sommer 1471: »Die Zigeuner kommen!« Der Schrei gellte über die große, staubige Straße. Zwei barfüßige Jungen in abgerissener Kleidung rannten vom Bach her zur Dorfmitte. »Die Zigeuner kommen…« Plötzlich wimmelte es auf der Straße von hektischem Leben. Frauen fingen freilaufende Hühner ein, holten in fliegender Hast die Wäsche von den Leinen. Mütter zerrten ihre Töchter in die kleinen Häuser… Dann war wieder alles still. Auch die beiden Jungen waren verschwunden. Irgendwo schlugen Hunde an. Ein paar alte Männer standen wachsam in den Türen ihrer... alles anzeigen expand_more

Tannau, im Sommer 1471:



»Die Zigeuner kommen!«

Der Schrei gellte über die große, staubige Straße. Zwei barfüßige Jungen in abgerissener Kleidung rannten vom Bach her zur Dorfmitte. »Die Zigeuner kommen…«

Plötzlich wimmelte es auf der Straße von hektischem Leben. Frauen fingen freilaufende Hühner ein, holten in fliegender Hast die Wäsche von den Leinen. Mütter zerrten ihre Töchter in die kleinen Häuser…

Dann war wieder alles still. Auch die beiden Jungen waren verschwunden. Irgendwo schlugen Hunde an.

Ein paar alte Männer standen wachsam in den Türen ihrer Hütten. Mit geballten Fäusten sahen sie den Ankömmlingen finster entgegen. Alles signalisierte den Fremden: »Ihr seid hier nicht willkommen! Verschwindet rasch wieder!« Doch es sah nicht so aus, als würden die Fremden sich davon abschrecken lassen. Näher und näher kamen sie mit ihrem Wagenzug…

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "​Moronthor und der Fluch der Zigeunerin: Der Dämonenjäger von Aranaque 207"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738960099458270

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info