Grettirs Welt: Gondar #3

Schauplatz Waldvolk Das Waldvolk lebt in Harmonie zusammen. Gnome, Zwerge, Kobolde und Menschen leben einträchtig in dem riesigen Waldgebiet, das fast den gesamten Westteil der nördlichen Landmasse umfasst. Und in der Hütte des Gnomen Ruby wacht eine Mächtige auf, die ohne Gedächtnis und ohne Vergangenheit lebt und sich auf die Suche nach ihren Erinnerungen macht. Die Gnome sehen in ihr die wiedererweckte Göttin Isis. Ihre Suche nach der Vergangenheit führt Isis und die sie begleitenden Gnome zur Behausung von Hurdon, einem Gestaltwandler, der auch die Fähigkeit besitzt, andere das Erlebnis eines Körpertransfers erleben zu lassen. Als Isis den Hof von Hurdon erreicht, finden sie diesen... alles anzeigen expand_more
Schauplatz Waldvolk Das Waldvolk lebt in Harmonie zusammen. Gnome, Zwerge, Kobolde und Menschen leben einträchtig in dem riesigen Waldgebiet, das fast den gesamten Westteil der nördlichen Landmasse umfasst. Und in der Hütte des Gnomen Ruby wacht eine Mächtige auf, die ohne Gedächtnis und ohne Vergangenheit lebt und sich auf die Suche nach ihren Erinnerungen macht. Die Gnome sehen in ihr die wiedererweckte Göttin Isis. Ihre Suche nach der Vergangenheit führt Isis und die sie begleitenden Gnome zur Behausung von Hurdon, einem Gestaltwandler, der auch die Fähigkeit besitzt, andere das Erlebnis eines Körpertransfers erleben zu lassen. Als Isis den Hof von Hurdon erreicht, finden sie diesen jedoch verlassen vor, nur in den Käfigen finden sie neben Tieren auch Menschen eingesperrt. Schauplatz Grettirs Welt Soas und Fellahrd dringen auf ihrer Suche nach Gondar in Grettirs Welt ein und müssen sich anfangs gegen die Geschöpfe Grettirs zur Wehr setzen. Bald zeichnet sich jedoch eine Pattstellung ab und da wird Gondar endlich aktiv. Obwohl äußerlich noch in der Gestalt eines Kleinkindes, kann er bereits seine zerstörerischen Kräfte freisetzen. Grettir ist gezwungen, seine Geschöpfe zu retten... weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Grettirs Welt: Gondar #3"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738914184
  • Artikelnummer SW9783738914184
  • Autor Roland Heller
  • Verlag Uksak E-Books
  • Seitenzahl 120
  • Veröffentlichung 22.12.2017
  • ISBN 9783738914184

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info