Die Giftmischerin von Abordon

ein Ian-McLaren-Roman

Der schottische König ist schwer krank. Nach einem Besuch der McLarens bei dem Schwiegervater ihrer Tochter Belltriste treffen sie im Wald auf eine Frau mit einem Kind, die offenbar vom Wege nach Abordon abgekommen ist. Doch als sich Ian von der Frau abwenden will, überkommt ihm sein Mitgefühl und er bietet ihr an, sie mit nach Donnahew Castle zu nehmen, um das Kind gesund pflegen zu lassen. Anschließend könne sie ihren Weg fortsetzen. Ian erfährt, dass der König nicht von alleine so krank geworden ist. Und er erfährt, dass die Fremde mit ihrem Kind irgendetwas mit der Krankheit des Königs zu tun haben muss. Detlefsson, Lena: geboren... alles anzeigen expand_more

Der schottische König ist schwer krank. Nach einem Besuch der McLarens bei dem Schwiegervater ihrer Tochter Belltriste treffen sie im Wald auf eine Frau mit einem Kind, die offenbar vom Wege nach Abordon abgekommen ist. Doch als sich Ian von der Frau abwenden will, überkommt ihm sein Mitgefühl und er bietet ihr an, sie mit nach Donnahew Castle zu nehmen, um das Kind gesund pflegen zu lassen. Anschließend könne sie ihren Weg fortsetzen. Ian erfährt, dass der König nicht von alleine so krank geworden ist. Und er erfährt, dass die Fremde mit ihrem Kind irgendetwas mit der Krankheit des Königs zu tun haben muss.



Detlefsson, Lena: geboren in Schweden, vor 38 Jahren als Diplomatenkind nach Deutschland gekommen, liest und schreibt gerne Abenteuer- und Liebesgeschichten. Zur Zeit lebt sie zurückgezogen in Köln.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Die Giftmischerin von Abordon"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW21499

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info