CONAN, DER ZERSTÖRER

Der Roman zum Film

Viele Jahrtausende vor unserer Zeitrechnung bildeten Europa, Asien und Afrika noch eine zusammenhängende Landmasse: den hyborischen Kontinent.Es ist die Welt und die Zeit von Conan, dem Abenteurer aus dem düsteren nördlichen Grenzland Cimmerien, der die Steppen und Dschungel, die Gebirge und Ebenen auf der Jagd nach Beute durchstreift.Sein Weg führt ihn in märchenhafte und sagenumwobene Länder, in prächtige Städte und an glanzvolle Höfe, an denen Könige oder mächtige Zauberer herrschen.Immer wieder versucht man ihn, den einfältigen Barbaren, zu übertölpeln und zu versklaven. Doch mit seinen gewaltigen Körperkräften und der unglaublichen Schnelligkeit seiner Waffen sprengt er alle Ketten... alles anzeigen expand_more
Viele Jahrtausende vor unserer Zeitrechnung bildeten Europa, Asien und Afrika noch eine zusammenhängende Landmasse: den hyborischen Kontinent.Es ist die Welt und die Zeit von Conan, dem Abenteurer aus dem düsteren nördlichen Grenzland Cimmerien, der die Steppen und Dschungel, die Gebirge und Ebenen auf der Jagd nach Beute durchstreift.Sein Weg führt ihn in märchenhafte und sagenumwobene Länder, in prächtige Städte und an glanzvolle Höfe, an denen Könige oder mächtige Zauberer herrschen.Immer wieder versucht man ihn, den einfältigen Barbaren, zu übertölpeln und zu versklaven. Doch mit seinen gewaltigen Körperkräften und der unglaublichen Schnelligkeit seiner Waffen sprengt er alle Ketten und lehrt seine Gegner das Fürchten...Mit Hilfe ihrer schönen Nichte Jehnna versucht die machtgierige Prinzessin Taramis den seit Jahrhunderten schlafenden Gott Dagoth wiederzuerwecken, um ihn für ihr Ränkespiel zu benutzen. Sie gibt ihr, gemäß der geheimen Schrift Skelos', einen blauäugigen Dieb zum Begleiter – hinter dem sich kein Geringerer als Conan verbirgt, der erfahrene Schwertkämpfer und Abenteurer.Taramis hat Conan für diesen Dienst ein göttliches Geschenk versprochen: Er soll mit seiner geliebten verstorbenen Gemahlin Valerie wiedervereint werden. Conan ahnt nicht die bittere Ironie des Angebots: Taramis weiß, daß sowohl er als auch Jehnna bei der Zeremonie der Erweckung Dagoths sterben müssen.Gemeinsam mit seinen Freunden, dem Gauner Malak und Akiro, einem mittelmäßig begabten Zauberer, macht Conan sich auf den Weg, um Taramis' Auftrag zu erfüllen. Er hat keine Ahnung, welch verlogenes Spiel man mit ihm treibt und dass sein Tod beschlossene Sache ist...Conan, der Zerstörer ist der Roman zum gleichnamigen Film aus dem Jahr 1984 (Regie: Richad Fleischer), mit Arnold Schwarzenegger in der Rolle des Conan, Grace Jones als Zula, Sarah Douglas als Königin Taramis und Olivia d'Abo als Jehnna.Der Apex-Verlag veröffentlicht diesen Klassiker der Sword-&-Sorcery-Fantasy in der Reihe DIE CONAN-SAGA als durchgesehene Neuausgabe. weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "CONAN, DER ZERSTÖRER"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
6,99 €

  • SW9783743884281110164

Kunden sahen sich auch an

info