​Moronthor im Bann der Hexe: Der Dämonenjäger von Aranaque 138

Der Familiaris zeterte. »Du vergeudest deine Kraft!« vernahm die Herrin der Dunkelheit seine keckernde Stimme. »Schon bald wirst du es bitter bereuen! Sie ist nicht unerschöpflich, und du bist nicht unsterblich!« Aber die Herrin ließ sich in ihrer Konzentration nicht stören. Unablässig raunte sie die komplizierten Zauberformeln. Vor ihr brodelte es. Düstere Funken sprühten, ein Punkt aus schwarzem Licht wurde allmählich größer. Dann schlugen Flammen aus leuchtender Schwärze hervor. »Närrin!« kreischte der familiaris. »Was tust du? Du zerstörst das Gleichgewicht der... alles anzeigen expand_more

Der Familiaris zeterte. »Du vergeudest deine Kraft!« vernahm die Herrin der Dunkelheit seine keckernde Stimme. »Schon bald wirst du es bitter bereuen! Sie ist nicht unerschöpflich, und du bist nicht unsterblich!« Aber die Herrin ließ sich in ihrer Konzentration nicht stören. Unablässig raunte sie die komplizierten Zauberformeln. Vor ihr brodelte es. Düstere Funken sprühten, ein Punkt aus schwarzem Licht wurde allmählich größer. Dann schlugen Flammen aus leuchtender Schwärze hervor.



»Närrin!« kreischte der familiaris. »Was tust du? Du zerstörst das Gleichgewicht der Kräfte!«

Aber es war bereits zu spät. Die Raumzeitstruktur riß auf. Jäh entstand ein Weltentor. Und im nächsten Moment spie dieses Tor eine tiefschwarze Gestalt aus, die mit beiden Armen nach der Herrin der Dunkelheit griff - und ihren erschreckten Aufschrei sofort verstummen ließ…

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "​Moronthor im Bann der Hexe: Der Dämonenjäger von Aranaque 138"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738957181458270

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info