Learning among Regional Governments

Learning among Regional Governments
Die sechs englischsprachigen Beiträge dokumentieren die Konzepte der von der EU im Rahmen von...
Learning among Regional Governments
Carina Abreu
Die sechs englischsprachigen Beiträge dokumentieren die Konzepte der von der EU im Rahmen von Prevalet geförderten internationalen Zusammenarbeit zwischen regionalen Regierungen im europäischen Raum sowie dem daraus resultierenden Aufbau eines Systems zur Unterstützung und Beschleunigung des Lern- und Innovationstransfers zwischen den europäischen Regionen. Das in diesem Kontext entwickelte, web-basierte Support-Netzwerk Soft Open Method of Coordination (SMOC) soll die Kooperation zwischen regionalen Regierungen in Weiterbildungsfragen vereinfachen und steht allen an Weiterbildung interessierten Institutionen als Plattform für Information und Austausch zur Verfügung. Der ergänzende Band "Tools for Policy Learning and Policy Transfer" (978-3-7639-3580-2) enthält das empirische Material, die methodische Durchführung und die Präsentation des entwickelten Support-Systems.

The six English contributions record the concepts of the international cooperation between the regional government within the European area, which the EU subsidises within the scope of Prevalet, and documents the resulting development of a system to support and accelerate the learning and innovation transfer between the European areas. The web-based support network soft open method of coordination (SMOC) developed in this context shall facilitate the cooperation between the regional governments regarding continuous professional development issues and is available to all institutions interested in continuous professional development as a platform for information and exchange. The additional volume 'Tools for Policy Learning and Policy Transfer' (978-3-7639-3580-2) includes the empirical material, the methodical execution and the presentation of the support system as it has been developed.

Paolo Federighi lehrt als Professor an der Universität Florenz. Carina Abrèu leitet in Schweden das Projekt "Frauen und Management". Ekkehard Nuissl lehrt seit 2012 als Seniorprofessor in der TU Kaiserslautern und war von 1991 bis 2011 Direktor des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung in Bonn. Francesca Torleone arbeitet als wissenschaftlich-technische Mitarbeiterin an der Universität Florenz und in der Arbeitsgruppe Adult Learning der Europäischen Kommission.

DE
24,90 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW269757
Autor:
Carina Abreu
Mit:
Carina Abreu, Paolo Federighi, Ekkehard Nuissl von Rein
Verlag:
wbv Media
Seitenzahl:
132
Veröffentlichung:
28.09.2007
ISBN:
9783763944941
Ähnliche Artikel "Pädagogik"
Zuletzt angesehen