Reisestipendien: Abenteuerroman

Diese Ausgabe wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die "Antilian-School" ist als "Unterrichtsanstalt für die Söhne der Kolonisten der Großen und Kleinen Antillen" gegründet worden. Die besten Schüler haben eine gestiftete Reise gewonnen, deren Ziel bisher noch nicht bekannt gegeben wurde. Unter großem Beifall der anderen Kommilitonen werden die acht Gewinner bekannt gegeben. Es handelt sich um eine Gruppe von Schülern, deren Mitglieder aus mehreren unterschiedlichen Nationen kommen. Die Reise ist von der Millionärin Mistress Seymour gestiftet worden. Diese lebt alleine auf Barbados und möchte sich als Wohltäterin betätigen. Die ganze Schule ist nun... alles anzeigen expand_more
Diese Ausgabe wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert.

Die "Antilian-School" ist als "Unterrichtsanstalt für die Söhne der Kolonisten der Großen und Kleinen Antillen" gegründet worden. Die besten Schüler haben eine gestiftete Reise gewonnen, deren Ziel bisher noch nicht bekannt gegeben wurde. Unter großem Beifall der anderen Kommilitonen werden die acht Gewinner bekannt gegeben. Es handelt sich um eine Gruppe von Schülern, deren Mitglieder aus mehreren unterschiedlichen Nationen kommen. Die Reise ist von der Millionärin Mistress Seymour gestiftet worden. Diese lebt alleine auf Barbados und möchte sich als Wohltäterin betätigen. Die ganze Schule ist nun gespannt zu welchem Ziel die Gruppe der Gewinner reisen wird. Über das Ziel der Reise gibt es unter den Schülern viele verschiedene Gerüchte. Als Ziel der Reise wird schließlich eine Rundreise über die Inseln der Antillen angetreten, von denen die 9 Gewinner stammen. Die Schüler hatten sich eigentlich ein anderes Reiseziel erhofft, finden sich jedoch mit diesem Reiseziel ab. Die Reise mit einer Segelyacht über den Atlantik und anschließend von einer Insel zur anderen ist doch eine Befriedigung ihrer jugendlicher Abenteuerlust.

Jules Verne (1828-1905) war ein französischer Schriftsteller. Neben Hugo Gernsback, Kurd Laßwitz und H. G. Wells gilt Jules Verne als einer der Begründer der Science-Fiction-Literatur. weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Reisestipendien: Abenteuerroman"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,49 €

  • SW9788027239221

Kunden kauften auch

0,99 €
Die wichtigsten Klassiker der französischen Literatur
0,99 €
40+ Abenteuerromane für den Lese-Urlaub
0,99 €
Die beliebtesten Klassiker der französischen Literatur

Kunden sahen sich auch an

info