Die Klosterfrau

Historischer Roman

Im April des Jahres 1825 gelangt Clementine über die schwankende Schiffsbrücke, die vom Deutzer Ufer hinüberführt, nach Köln. Die Preußen regieren mit protestantischer Pedanterie, Napoleon ist besiegt, und wenn Clementine wollte, könnte sie längst wieder hinter Klostermauern leben. Warum will eine Frau von fast fünfzig Jahren im Nonnenhabit in Köln sesshaft werden - und eine Eau de Cologne- und Heilwasserfabrikation wagen? Eine starke Frau zwischen Gottesfurcht, Nächstenliebe und Unternehmerdenken. Magdalene Imig, in Köln geboren, väterlicherseits seit 1642 mit dieser Stadt verbunden, ist Schriftstellerin,... alles anzeigen expand_more

Im April des Jahres 1825 gelangt Clementine über die schwankende Schiffsbrücke, die vom Deutzer Ufer hinüberführt, nach Köln. Die Preußen regieren mit protestantischer Pedanterie, Napoleon ist besiegt, und wenn Clementine wollte, könnte sie längst wieder hinter Klostermauern leben. Warum will eine Frau von fast fünfzig Jahren im Nonnenhabit in Köln sesshaft werden - und eine Eau de Cologne- und Heilwasserfabrikation wagen?

Eine starke Frau zwischen Gottesfurcht, Nächstenliebe und Unternehmerdenken.



Magdalene Imig, in Köln geboren, väterlicherseits seit 1642 mit dieser Stadt verbunden, ist Schriftstellerin, Sprecherin und Rezitatorin. Sie lebt mit ihrer Familie in Köln und in Avetrana/Italien.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Die Klosterfrau"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
10,99 €

  • SW236858

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW236858
  • Autor find_in_page Magdalena Imig
  • Autoreninformationen Magdalene Imig, in Köln geboren, väterlicherseits seit 1642 mit… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Emons Verlag
  • Seitenzahl 336
  • Veröffentlichung 31.07.2014
  • ISBN 9783863585594

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info