Geiseln des Großkhan

Folge IX des 17-bändigen Kreuzzug-Epos Die Kinder des Gral

Roç und Yeza sind unterwegs ins Reich des Großkhans, die Gefahr, in der sie schweben, bekümmert sie nicht. Denn zwischen ihnen ist eine ungekannte Lust entbrannt. Die von der Kirche in Rom und der französischen Krone ausgesandten Mörder versuchen sich gegenseitig aus dem Weg zu schaffen, der Kalif von Bagdad will um jeden Preis verhindern, dass die Gralskinder das mongolische Reich erreichen und selbst William von Roebruk, der unermüdliche Beschützer der Königlichen Kinder, scheint eigene Pläne zu entwickeln. Auch im mongolischen Reich haben die rivalisierenden Khane das Potenzial und die Macht des Königspaares längst erkannt: schließlich geht es um nichts anderes als um die Herrschaft... alles anzeigen expand_more
Roç und Yeza sind unterwegs ins Reich des Großkhans, die Gefahr, in der sie schweben, bekümmert sie nicht. Denn zwischen ihnen ist eine ungekannte Lust entbrannt. Die von der Kirche in Rom und der französischen Krone ausgesandten Mörder versuchen sich gegenseitig aus dem Weg zu schaffen, der Kalif von Bagdad will um jeden Preis verhindern, dass die Gralskinder das mongolische Reich erreichen und selbst William von Roebruk, der unermüdliche Beschützer der Königlichen Kinder, scheint eigene Pläne zu entwickeln. Auch im mongolischen Reich haben die rivalisierenden Khane das Potenzial und die Macht des Königspaares längst erkannt: schließlich geht es um nichts anderes als um die Herrschaft über die Welt. Als William von Roebruk dem Großkhan schließlich Roç und Yeza überbringt, hofft er auf dessen Gunst. Denn als William I., Patriarch von Karakorum, könnte er in die Geschichte eingehen … Ein spannender historischer Roman von Peter Berling, der gleichzeitig das große Epos »Die Kinder des Gral« aus der Zeit der Kreuzzüge als Teil IX fortführt. weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Geiseln des Großkhan"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
3,99 €

  • SW9783943824094
  • Artikelnummer SW9783943824094
  • Autor find_in_page Peter Berling
  • Autoreninformationen Peter Berling wurde am 20. März 1934 in Meseritz geboren, in der… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page hockebooks
  • Seitenzahl 133
  • Veröffentlichung 20.12.2013
  • ISBN 9783943824094

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info