Heftige Strafe

Ein Kriegsgefangener in der Sowjetunion

Der Zweite Weltkrieg ist endlich vorbei, aber nicht für jeden verbessert sich das Leben. Johann Hauser ergibt sich mit seiner Einheit den Russen und hofft auf ein schnelles Ende seiner Gefangenschaft. Stattdessen wird er mit unzähligen Kameraden in die Sowjetunion verschleppt. Dort geht der Kampf weiter; die neuen Feinde sind Hunger, Kälte, Krankheit und Erschöpfung. Jeder Tag ist ein Auf und Ab zwischen Hoffnung und Enttäuschung mit dem Ziel am Leben zu bleiben. Wird Johann wohlbehalten in die Heimat zurückkehren, oder ist das sowjetische Unrechtsregime stärker als sein Lebenswille? Und wird Lotte so lange auf ihn warten? Heftige Strafe ist ein auf... alles anzeigen expand_more

Der Zweite Weltkrieg ist endlich vorbei, aber nicht für jeden verbessert sich das Leben. Johann Hauser ergibt sich mit seiner Einheit den Russen und hofft auf ein schnelles Ende seiner Gefangenschaft. Stattdessen wird er mit unzähligen Kameraden in die Sowjetunion verschleppt. Dort geht der Kampf weiter; die neuen Feinde sind Hunger, Kälte, Krankheit und Erschöpfung. Jeder Tag ist ein Auf und Ab zwischen Hoffnung und Enttäuschung mit dem Ziel am Leben zu bleiben. Wird Johann wohlbehalten in die Heimat zurückkehren, oder ist das sowjetische Unrechtsregime stärker als sein Lebenswille? Und wird Lotte so lange auf ihn warten? Heftige Strafe ist ein auf Tatsachen beruhender historischer Nachkriegsroman in der Reihe „Kriegsjahre einer Familie“. Er erzählt die berührende Geschichte eines deutschen Kriegsgefangenen in Russland, und seinem unbedingten Willen zu überleben.



Marion Kummerow ist Schriftstellerin mit Leib und Seele. Sie wohnt mit ihrer Familie in München und schreibt historische Romane über den zweiten Weltkrieg. Ihre Trilogie "Liebe und Widerstand im Zweiten Weltkrieg" basiert auf der wahren Geschichte ihrer Großeltern, die gegen das Nazi Regime gekämpft haben. Für eine Kostprobe ihres Schreibstil, bekommen Sie die kostenlose Kurzgeschichte "Gewagte Flucht" auf ihrer Webseite



Johann Hauser gerät in russische Kriegsgefangenschaft und lebt in der Hoffnung bald zu Lotte heimkehren zu dürfen.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Heftige Strafe"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 €

  • SW9783754613825458270

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info