Niemand hört dich schreien Tony Ballard Nr. 219

»Unheimlich ist es hier«, raunte Lilly Kovacs ihrem Freund schaudernd zu. »Richtig unheimlich.« Sie griff nach Nick Carpenters Hand und drückte sie fest. Carpenter schaute sie grinsend an. »Das ist ja der Zweck der Übung, Baby. Eine Schloßbesichtigung, die spurlos an einem vorübergeht, ist für die Katz. Große, kalte Hagelkörner müssen dir den Rücken hinunterrollen, dann hat sich die Fahrt hierher gelohnt.« Lilly nickte nervös. »Hagelkörner… O ja, die rollen schon seit einer Weile…« »Dann ist ja alles bestens, mein Schatz«, sagte Carpenter... alles anzeigen expand_more

»Unheimlich ist es hier«, raunte Lilly Kovacs ihrem Freund schaudernd zu. »Richtig unheimlich.« Sie griff nach Nick Carpenters Hand und drückte sie fest.



Carpenter schaute sie grinsend an. »Das ist ja der Zweck der Übung, Baby. Eine Schloßbesichtigung, die spurlos an einem vorübergeht, ist für die Katz. Große, kalte Hagelkörner müssen dir den Rücken hinunterrollen, dann hat sich die Fahrt hierher gelohnt.«



Lilly nickte nervös. »Hagelkörner… O ja, die rollen schon seit einer Weile…«



»Dann ist ja alles bestens, mein Schatz«, sagte Carpenter amüsiert. Er legte den Arm um das Mädchen. »Merk dir eines: Solange Nick Carpenter bei dir ist, kann dir nichts passieren.«



Er konnte nicht ahnen, wie sehr er sich irrte. Denn auf Nick Carpenter wartete bereits ein grauenvoller Tod…

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Niemand hört dich schreien Tony Ballard Nr. 219"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738932324458270

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info