Karl, das Kind ist weg!

Wenn Eltern verkacken. Wahre Geschichten aus dem Erziehungsalltag.

Eltern werden ist schon schwer, Eltern sein dann noch viel mehr – und dass dabei viel schiefgehen kann, liegt auf der Hand. Im ewigen Streben nach Perfektion kehren die meisten Mütter und Väter gern den ein oder anderen pädagogischen Aussetzer unter den Tisch. Fragt man aber doch einmal genauer nach ihren größten Fehltritten in der Erziehung, kommen haarsträubende Geschichten zum Vorschein: Kinder, die im Supermarkt verschütt gehen, oder übermüdete Eltern, die vergessen, wo sie das Neugeborene abgelegt haben. Und wenn man das erste Mal von seinen Kindern ausgetrickst wird, muss man einsehen, dass Familienleben nie perfekt, aber dafür schrecklich schön ist!
Weiterführende Links zu "Karl, das Kind ist weg!"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
7,99 €

  • SW214423

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info