Liebe Oma, erzähl doch mal

Liebe Oma, erzähl doch mal
Es ist doch komisch, dass man nicht weiß, warum Hühner immer nachdenklich auf einem Bein stehen...
Liebe Oma, erzähl doch mal
Carmen Heinrich
Es ist doch komisch, dass man nicht weiß, warum Hühner immer nachdenklich auf einem Bein stehen oder dass Hasen im Gegensatz zu unseren anderen Tieren lange Ohren und kurze Stummelschwänze haben, oder etwa nicht? Was passiert eigentlich, wenn ein Vampir seine Zähne nicht pflegt und ein Zahn abbricht? Ist eine Trauerweide immer traurig? Wo schläft der Wind, wenn er gerade nicht weht? Wo kann man verliebte Gespenster tollen sehen? Wenn ihr das wissen wollt, dann lasst euch die Geschichten, die Oma Lieschen erzählt, vorlesen. Oder ihr lest sie abends selbst, wenn es am schönsten ist, Geschichten zu erkunden.

Die Berlinerin Carmen Heinrich, Jahrgang 1954, studierte Theaterwissenschaften sowie Regie und arbeitete an Theatern in Meiningen, Chemnitz, Berlin und Frankfurt. In der DDR veröffentlichte sie Kurzgeschichten und Gedichte. Sie schrieb fürs Theater und für Musicals.
12,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW86433
Autor:
Carmen Heinrich
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
novum pro Verlag
Seitenzahl:
200
Veröffentlichung:
03.12.2015
ISBN:
9783990263525
Ähnliche Artikel "Jugendbuch"
Ähnliche Artikel "Kinderbuch"
Zuletzt angesehen