Das Tagebuch - lesen auf eigene Gefahr

Das Tagebuch - lesen auf eigene Gefahr
Melanie ist eigentlich recht zufrieden mit ihrem Leben, so, wie es jetzt ist. Wäre da nur nicht...
Das Tagebuch - lesen auf eigene Gefahr
Denise Piringer
Melanie ist eigentlich recht zufrieden mit ihrem Leben, so, wie es jetzt ist. Wäre da nur nicht Melanies ehemaliger Schwarm Kevin. Seitdem eine ihrer Freundinnen mit Kevins bestem Freund zusammen ist, muss Melanie jede Pause mit ihm verbringen. Das wäre nicht so schlimm, würde sie nicht immer noch Gefühle für ihn hegen. Zu gern wüsste sie, was in seinem Kopf vorgeht. Als Melanie ein merkwürdiges Buch findet und bemerkt, dass es sich dabei um ein Tagebuch handelt, scheint dieser Wunsch in Erfüllung zu gehen. Denn es ist kein normales Tagebuch. Es befinden sich darin nämlich alle Einträge derjenigen, die Tagebuch schreiben. Melanie und ihre beste Freundin Isabel können ihre Neugier nicht ignorieren und gemeinsam lesen sie nun jeden Tag in dem Buch. Was folgt sind Geheimniskrämerei und jede Menge Chaos. Und dann zeigt das Tagebuch auch noch eine völlig andere Seite, die Melanie und ihren Freunden das Leben kosten könnte.

Denise Piringer wurde 1999 in Wien geboren und schrieb schon, als sie es gerade erst gelernt hatte, ihre ersten kleinen Geschichten. Mit 13 Jahren begann sie, dieses Buch zu schreiben und brachte mit 14 den Mut auf, es einzuschicken. Es war ihr klar, würde sie es nicht wenigstens versuchen, würde sie sich ewig über eine verpasste Chance ärgern.
8,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW85447
Autor:
Denise Piringer
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
novum pro Verlag
Seitenzahl:
124
Veröffentlichung:
21.09.2015
ISBN:
9783990389553
Ähnliche Artikel "Fantasy Allgemein"
Zuletzt angesehen