Isarterror

Kriminalroman

Eine Mordserie an türkischen Geschäftsleuten hält München in Atem. Bei ihren Ermittlungen stoßen die Kommissare Kaltenbach und Alkay vom LKA auf ein rechtsterroristisches Netzwerk. Kurz darauf wird ein bekannter Rüstungsfabrikant mit einem Scharfschützengewehr kaltblütig hingerichtet. Wie hängen die Morde zusammen? Kaltenbach und Alkay geraten in einen komplexen Fall - und in einen mörderischen Zweifrontenkrieg. Ulrich Urthaler, Jahrgang 1957, studierte Architektur und arbeitete im Hoch- und Bergbau sowie im Fondmanagement, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Er lebt als freier Schriftsteller in München und in... alles anzeigen expand_more

Eine Mordserie an türkischen Geschäftsleuten hält München in Atem. Bei ihren Ermittlungen stoßen die Kommissare Kaltenbach und Alkay vom LKA auf ein rechtsterroristisches Netzwerk. Kurz darauf wird ein bekannter Rüstungsfabrikant mit einem Scharfschützengewehr kaltblütig hingerichtet. Wie hängen die Morde zusammen? Kaltenbach und Alkay geraten in einen komplexen Fall - und in einen mörderischen Zweifrontenkrieg.



Ulrich Urthaler, Jahrgang 1957, studierte Architektur und arbeitete im Hoch- und Bergbau sowie im Fondmanagement, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Er lebt als freier Schriftsteller in München und in Tirol/Österreich.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Isarterror"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
9,49 €

  • SW104223

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW104223
  • Autor find_in_page Ulrich Urthaler
  • Autoreninformationen Ulrich Urthaler, Jahrgang 1957, studierte Architektur und arbeitete… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Emons Verlag
  • Seitenzahl 384
  • Veröffentlichung 17.03.2016
  • ISBN 9783863589493

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info