Leb wohl, Tirol!

Kriminalroman

Der junge Privatdetektiv Gerhard Gruber leidet an chronischer Unterbeschäftigung. Da kommt die Leiche, auf die er bei der Bewachung des russischen Oligarchen Michail Medwedew stößt, gerade recht. Wer ist die rätselhafte Tote, deren Gesicht Gerhard so bekannt vorkommt? Unterstützt von seinem Assistenten Manni und dessen schräger Clique stürzt er sich in die Ermittlungen und gerät in ein Netz aus Lügen, Gewalt und falschen Versprechungen ... Wolfgang Gösweiner wurde 1978 in Schwaz in Tirol geboren und lebt heute als freier Autor, Texter und Übersetzer in Innsbruck. Seiner Faszination für Kriminalgeschichten frönte er... alles anzeigen expand_more

Der junge Privatdetektiv Gerhard Gruber leidet an chronischer Unterbeschäftigung. Da kommt die Leiche, auf die er bei der Bewachung des russischen Oligarchen Michail Medwedew stößt, gerade recht. Wer ist die rätselhafte Tote, deren Gesicht Gerhard so bekannt vorkommt? Unterstützt von seinem Assistenten Manni und dessen schräger Clique stürzt er sich in die Ermittlungen und gerät in ein Netz aus Lügen, Gewalt und falschen Versprechungen ...



Wolfgang Gösweiner wurde 1978 in Schwaz in Tirol geboren und lebt heute als freier Autor, Texter und Übersetzer in Innsbruck. Seiner Faszination für Kriminalgeschichten frönte er bereits als Kind, als er einschlägige Klassiker wie »Mord im Orientexpress « verschlang. Im Rahmen seines Studiums der Vergleichenden Literaturwissenschaften widmete er sich in seiner Diplomarbeit dem Thema des modernen

Spannungsromans.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Leb wohl, Tirol!"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
8,49 €

  • SW181315

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW181315
  • Autor find_in_page Wolfgang Gösweiner
  • Autoreninformationen Wolfgang Gösweiner wurde 1978 in Schwaz in Tirol geboren und lebt… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Emons Verlag
  • Seitenzahl 296
  • Veröffentlichung 20.08.2015
  • ISBN 9783863588441

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info