Zürcher Sumpf

Gardist Giorgio Rossi ist tot: Ihm wurde die Ledermaske des Pantalone aufgesetzt und das Herz herausgeschnitten. Seine Tochter Franca bittet den Ex-Gardisten Roger Stahl um Hilfe, der ihrem Vater noch einen Gefallen schuldet. Schon nach wenigen Erkundigungen muss Stahl erkennen, dass er tief hinab in einen tödlichen Sumpf steigen muss, wenn er die Hintergründe von Giorgios Tod aufdecken will. Die düsteren Geschäfte des Vatikans: ein neuer Fall für Roger Stahl, bissig, humorvoll, rasant. Michael Moritz, 1968 in Freiburg geboren und am Kaiserstuhl aufgewachsen, schreibt und produziert seit zwanzig Jahren Theaterstücke und Kurzfilme. Als Schauspieler war... alles anzeigen expand_more

Gardist Giorgio Rossi ist tot: Ihm wurde die Ledermaske des Pantalone aufgesetzt und das Herz herausgeschnitten. Seine Tochter Franca bittet den Ex-Gardisten Roger Stahl um Hilfe, der ihrem Vater noch einen Gefallen schuldet. Schon nach wenigen Erkundigungen muss Stahl erkennen, dass er tief hinab in einen tödlichen Sumpf steigen muss, wenn er die Hintergründe von Giorgios Tod aufdecken will. Die düsteren Geschäfte des Vatikans: ein neuer Fall für Roger Stahl, bissig, humorvoll, rasant.



Michael Moritz, 1968 in Freiburg geboren und am Kaiserstuhl aufgewachsen, schreibt und produziert seit zwanzig Jahren Theaterstücke und Kurzfilme. Als Schauspieler war er an den großen deutschsprachigen Bühnen engagiert; im Fernsehen spielt er meist den Bösewicht (»Tatort«, »Soko Köln«, »Die Sitte«, »Post Mortem«). Er lebt in Wien. www.michaelmoritz.net

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Zürcher Sumpf"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
8,49 €

  • SW223870

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW223870
  • Autor find_in_page Michael Moritz
  • Autoreninformationen Michael Moritz, 1968 in Freiburg geboren und am Kaiserstuhl… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Emons Verlag
  • Seitenzahl 272
  • Veröffentlichung 15.05.2015
  • ISBN 9783863588069

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info