Kärntner Killer

Eine kroatisch-italienische Mafiaorganisation akquiriert ihre zukünftigen Auftragskiller im Zuge eines Wettbewerbs, bei dem jeder Anwärter drei Morde durchführen muss. Die Polizei glaubt nach den ersten Toten an einen Serientäter und beginnt zu ermitteln. Privatdetektiv Frank Remmiz, ehemals Chefinspektor der Mordkommission Klagenfurt, wird vom Morddezernat hinzugezogen, um den Fall aufzuklären. Doch die Situation gerät außer Kontrolle … Geboren 1958, arbeitete sich Paul Martin vom Maschinenschlosser-Lehrling zum Geschäftsführer eines internationalen Konzerns und etlicher eigener Firmen auf mehreren Kontinenten hoch, bis er 2008... alles anzeigen expand_more

Eine kroatisch-italienische Mafiaorganisation akquiriert ihre zukünftigen Auftragskiller im Zuge eines Wettbewerbs, bei dem jeder Anwärter drei Morde durchführen muss. Die Polizei glaubt nach den ersten Toten an einen Serientäter und beginnt zu ermitteln. Privatdetektiv Frank Remmiz, ehemals Chefinspektor der Mordkommission Klagenfurt, wird vom Morddezernat hinzugezogen, um den Fall aufzuklären. Doch die Situation gerät außer Kontrolle …



Geboren 1958, arbeitete sich Paul Martin vom Maschinenschlosser-Lehrling zum Geschäftsführer eines internationalen Konzerns und etlicher eigener Firmen auf mehreren Kontinenten hoch, bis er 2008 Gastwirt einiger In-Lokale und Veranstalter von Musikfestivals wurde. Ende 2011 zog er sich von allen Geschäften zurück und begann, Kriminalromane zu schreiben. Seit Anfang 2014 ist er Leiter der von ihm mitbegründeten Kärntner Schreibschule zur Aus- und Weiterbildung kreativ Schreibender. www.paul-martin.at

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Kärntner Killer"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
8,49 €

  • SW227845

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW227845
  • Autor find_in_page Paul Martin
  • Autoreninformationen Geboren 1958, arbeitete sich Paul Martin vom… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Emons Verlag
  • Seitenzahl 192
  • Veröffentlichung 08.04.2015
  • ISBN 9783863587932

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info