Todeseis

Kriminalroman

Die Flucht vor dem Mörder ihres Geliebten führt die schöne Gladys auf die Titanic, als diese am 10. April 1912 von Southampton aus zu ihrer Jungfernreise nach New York in See sticht. An Bord des mondänen Schiffes begegnet Gladys einer illustren Reisegesellschaft aus Bankiers und Millionären, Aristokraten und Prominenten, für die die Jungfernfahrt des Meeresgiganten einen der gesellschaftlichen Höhepunkte des Jahres darstellt. Doch für ihre Feinde ist Gladys eine gefährliche Zeugin und selbst auf dem Schiff nicht sicher ... Bernward Schneider, Jahrgang 1956, studierte Jura und arbeitet seit 1986 als Rechtsanwalt in Hildesheim. Als Inhaber... alles anzeigen expand_more

Die Flucht vor dem Mörder ihres Geliebten führt die schöne Gladys auf die Titanic, als diese am 10. April 1912 von Southampton aus zu ihrer Jungfernreise nach New York in See sticht. An Bord des mondänen Schiffes begegnet Gladys einer illustren Reisegesellschaft aus Bankiers und Millionären, Aristokraten und Prominenten, für die die Jungfernfahrt des Meeresgiganten einen der gesellschaftlichen Höhepunkte des Jahres darstellt. Doch für ihre Feinde ist Gladys eine gefährliche Zeugin und selbst auf dem Schiff nicht sicher ...

Bernward Schneider, Jahrgang 1956, studierte Jura und arbeitet seit 1986 als Rechtsanwalt in Hildesheim. Als Inhaber des Benu Verlags veröffentlicht er Neuausgaben klassischer Kriminal- und Abenteuerromane von Edward Bulwer-Lytton, über Robert Kraft, bis hin zu Karl May. 'Todeseis' ist sein dritter Kriminalroman im Gmeiner-Verlag.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Todeseis"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
8,99 €

  • SW331382.1

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW331382.1
  • Autor find_in_page Bernward Schneider
  • Autoreninformationen Bernward Schneider, Jahrgang 1956, studierte Jura und arbeitet seit… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Gmeiner-Verlag
  • Seitenzahl 285
  • Veröffentlichung 01.01.2012
  • ISBN 9783839238325

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info