Muhland: Heimat-Krimi

"Er hätte dem Boss diplomatisch kommen müssen", brummte Godzilla. "Erst mal vorfühlen, verstehst du? Ein paar Andeutungen machen. Das Terrain sondieren. Nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen. So ein unbedachter Schuss kann ja nur nach hinten losgehen." Rambo leckte sich die trockenen Lippen. "Ich möchte jetzt nicht in Sawatzkis Haut stecken." Godzilla sah ihn an. "Was wird der Boss unternehmen?" Rambo zuckte mit den Achseln. "Keine Ahnung. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Oskar Sawatzki von dieser Klassenfahrt gesund und munter zurückkommt." Das idyllisch gelegene Spannthal zwischen Franken und Bayernwald hat nicht nur eine Jugendherberge, die Berliner Schüler für eine... alles anzeigen expand_more
"Er hätte dem Boss diplomatisch kommen müssen", brummte Godzilla. "Erst mal vorfühlen, verstehst du? Ein paar Andeutungen machen. Das Terrain sondieren. Nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen. So ein unbedachter Schuss kann ja nur nach hinten losgehen." Rambo leckte sich die trockenen Lippen. "Ich möchte jetzt nicht in Sawatzkis Haut stecken." Godzilla sah ihn an. "Was wird der Boss unternehmen?" Rambo zuckte mit den Achseln. "Keine Ahnung. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Oskar Sawatzki von dieser Klassenfahrt gesund und munter zurückkommt." Das idyllisch gelegene Spannthal zwischen Franken und Bayernwald hat nicht nur eine Jugendherberge, die Berliner Schüler für eine Klassenreise beherbergt, eine Pfarrkirche und eine Gemeinde wo jeder noch jeden kennt. Hier zwischen Bergen und Tälern, frischen Wiesen und herrlich glasklaren Seen, ist die Welt noch in Ordnung. Doch hinter dieser Pfarrhaus-Idylle gibt es menschliche und allzu menschliche Abgründe. Mord und Totschlag. Und nicht nur einen Sünder, sondern viele reuige Sünder. Spannthal und Berlin sind sich näher als man denkt.

"Er hätte dem Boss diplomatisch kommen müssen", brummte Godzilla. "Erst mal vorfühlen, verstehst du? Ein paar Andeutungen machen. Das Terrain sondieren. Nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen. So ein unbedachter Schuss kann ja nur nach hinten losgehen." Rambo leckte sich die trockenen Lippen. "Ich möchte jetzt nicht in Sawatzkis Haut stecken.... weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Muhland: Heimat-Krimi"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738905298

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info