LEADVILLE #5: Doc Craven und der Killermarshal

Die Bank in Pueblo ist überfallen worden. Zwei der Räuber sind mit ihrer Beute auf der Flucht, während ein dritter Komplize ihnen unbemerkt folgt. Die Banditen haben einen geschickten Plan – sie haben die Beute auf einem Wagenzug versteckt und sind selbst als Passagiere mit dabei. Ihr Ziel ist Leadville, wo sie untertauchen und ihre Spuren verwischen wollen. Allerdings wissen sie nicht, dass Marshal Clay Caldwell in Leadville längst von dem Überfall erfahren hat. Er kann die Banditen stellen und überrumpeln – aber die Beute bleibt verschwunden. Ein weiterer Marshal namens Dee Andella kommt nach Leadville. Er will den letzten, noch lebenden Bankräuber zurück nach Pueblo bringen, wo ihm... alles anzeigen expand_more
Die Bank in Pueblo ist überfallen worden. Zwei der Räuber sind mit ihrer Beute auf der Flucht, während ein dritter Komplize ihnen unbemerkt folgt. Die Banditen haben einen geschickten Plan – sie haben die Beute auf einem Wagenzug versteckt und sind selbst als Passagiere mit dabei. Ihr Ziel ist Leadville, wo sie untertauchen und ihre Spuren verwischen wollen. Allerdings wissen sie nicht, dass Marshal Clay Caldwell in Leadville längst von dem Überfall erfahren hat. Er kann die Banditen stellen und überrumpeln – aber die Beute bleibt verschwunden. Ein weiterer Marshal namens Dee Andella kommt nach Leadville. Er will den letzten, noch lebenden Bankräuber zurück nach Pueblo bringen, wo ihm der Prozess gemacht werden soll. Obwohl die Beute immer noch verschwunden ist und der Bankräuber bisher hartnäckig schweigt. Merkwürdigerweise kommt der Marshal mit seinem Gefangenen nicht in Pueblo an. Da ahnt Caldwell, dass noch viel mehr hinter der Sache steckt als er zunächst angenommen hat ... weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "LEADVILLE #5: Doc Craven und der Killermarshal"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738917147458270
  • Artikelnummer SW9783738917147458270
  • Autor Uwe Erichsen
  • Verlag Uksak E-Books
  • Seitenzahl 120
  • Veröffentlichung 05.02.2018
  • ISBN 9783738917147

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info