TEXAS MUSTANG #22: König der Mustangs

Das ist die Geschichte eines Mannes und eines Hengstes. In diesem Roman erlebt der Leser, wie beide sich kennen lernen, wie sich der Hengst King entwickelt zu dem König der Sierra, zu einem Pferd, dessen Namen später ebenso bekannt sein wird wie der seines Freundes, des US Marshals Jim Allison. Es ist die Geschichte eines Paares, wie es das zuvor und danach nie wieder im Westen gegeben hat. Ein Mann - ein Hengst - zwei Colts...und der Beginn einer Legende … Ein spannender und ergreifender Roman, geschrieben von einem Altmeister dieses Genres! Das ist die Geschichte eines Mannes und eines Hengstes. In diesem Roman erlebt der Leser, wie beide sich kennen lernen, wie sich der Hengst King... alles anzeigen expand_more
Das ist die Geschichte eines Mannes und eines Hengstes. In diesem Roman erlebt der Leser, wie beide sich kennen lernen, wie sich der Hengst King entwickelt zu dem König der Sierra, zu einem Pferd, dessen Namen später ebenso bekannt sein wird wie der seines Freundes, des US Marshals Jim Allison. Es ist die Geschichte eines Paares, wie es das zuvor und danach nie wieder im Westen gegeben hat. Ein Mann - ein Hengst - zwei Colts...und der Beginn einer Legende … Ein spannender und ergreifender Roman, geschrieben von einem Altmeister dieses Genres!

Das ist die Geschichte eines Mannes und eines Hengstes. In diesem Roman erlebt der Leser, wie beide sich kennen lernen, wie sich der Hengst King entwickelt zu dem König der Sierra, zu einem Pferd, dessen Namen später ebenso bekannt sein wird wie der seines Freundes, des US Marshals Jim Allison. Es ist die Geschichte eines Paares, wie es das ... weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "TEXAS MUSTANG #22: König der Mustangs"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738918304458270
  • Artikelnummer SW9783738918304458270
  • Autor Glenn Stirling
  • Verlag Uksak E-Books
  • Seitenzahl 120
  • Veröffentlichung 16.03.2018
  • ISBN 9783738918304

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info