Die Rache des Ender Smith

1886 Arizona: Sie hätten nicht tun sollen, was sie taten. Denn sie töteten die beiden Menschen, die ihm am liebsten waren. Es war ein schlechter Schachzug, mit ihm einen Kampf zu beginnen, denn wenn es um Rache ging, dann hatte Ender Smith ein Herz, das so kalt war wie ein Grab, und Gnade war kein Wort, das er kannte. Nach außen hin sah er aus wie ein pflichtbewusster Gesetzeshüter, der ein Abzeichen trägt, aber er selbst war kalt und entschlossen. Als der wohlhabende Rancher Abe Quinlan und seine Armee von Revolvermännern auf Ender Smith trafen, wussten sie noch nicht, was für ein gefährlicher Gegner er war. Denn Ender Smith war bei den Apachen aufgewachsen und kannte den Weg eines... alles anzeigen expand_more
1886 Arizona: Sie hätten nicht tun sollen, was sie taten. Denn sie töteten die beiden Menschen, die ihm am liebsten waren. Es war ein schlechter Schachzug, mit ihm einen Kampf zu beginnen, denn wenn es um Rache ging, dann hatte Ender Smith ein Herz, das so kalt war wie ein Grab, und Gnade war kein Wort, das er kannte. Nach außen hin sah er aus wie ein pflichtbewusster Gesetzeshüter, der ein Abzeichen trägt, aber er selbst war kalt und entschlossen. Als der wohlhabende Rancher Abe Quinlan und seine Armee von Revolvermännern auf Ender Smith trafen, wussten sie noch nicht, was für ein gefährlicher Gegner er war. Denn Ender Smith war bei den Apachen aufgewachsen und kannte den Weg eines Kriegers. Es war keine leichte Aufgabe, als stellvertretender Marshal das Fort Bowie-Reservat zu überwachen, Als Quinlans Bruder von einem Indianer getötet wurde, schickte man Ender los, um den Mörder zurückzubringen. Aber jede Medaille hat immer zwei Seiten – das fand Ender bald heraus. Und die Suche nach dem geflohenen Mörder wurde schon bald zu einem Trail von Blut, Tränen und Gewalt ...

1886 Arizona: Sie hätten nicht tun sollen, was sie taten. Denn sie töteten die beiden Menschen, die ihm am liebsten waren. Es war ein schlechter Schachzug, mit ihm einen Kampf zu beginnen, denn wenn es um Rache ging, dann hatte Ender Smith ein Herz, das so kalt war wie ein Grab, und Gnade war kein Wort, das er kannte. Nach außen hin sah er aus ... weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Die Rache des Ender Smith"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738920772458270

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info