Tony Ballard #121: Das Dorf der lebenden Toten

Kalt pfiff der Wind über den nächtlichen Friedhof. Er verfing sich zwischen den Grabsteinen und jammerte kläglich. Es hörte sich schaurig an; als würden die Toten über ihr Schicksal weinen. Schritte knirschten durch die unheimliche Nacht, und im fahlen Licht des Mondes erschien ein häßlicher, hagerer Mann. So, wie er gekleidet war, paßte er nicht in die Gegenwart, ins 20. Jahrhundert, Gruselige Geschichten rankten sich um ihn. Sein Name war Duncan Sharp, und man hatte ihm den Beinamen »Todbringer« gegeben, denn wo er auftauchte, mußten Menschen vorzeitig sterben. Die Konstellation der Höllengestirne war wieder einmal günstig für ihn. Zeit und Raum hatten sich aufgetan, um ihn freizugeben...
Weiterführende Links zu "Tony Ballard #121: Das Dorf der lebenden Toten"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738921694458270

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info