Entscheidung am Apachenpass

Cassiopeiapress Western

Der Umfang dieses Buchs entspricht 125 Taschenbuchseiten. Wer um 1870 mit der Postkutsche nach Tucson reist, nimmt ein beträchtliches Risiko auf sich. Die einzige Route dorthin führt über den Apachenpass – der aber wird von den Kriegern des Häuptlings Cochise kontrolliert, die mit blitzartigen Überfällen immer wieder für Angst und Schrecken sorgen. Als der Postkutschenbetrieb endgültig zu erliegen droht, beschließt ein Mann, das Unmögliche zu wagen und mit den Apachen in Verhandlungen zu treten. Tom Jeffords, ehemals selbst Leiter einer Poststation, bricht alleine in die Dragoon Mountains auf, wo sich der Unterschlupf des... alles anzeigen expand_more

Der Umfang dieses Buchs entspricht 125 Taschenbuchseiten.



Wer um 1870 mit der Postkutsche nach Tucson reist, nimmt ein beträchtliches Risiko auf sich. Die einzige Route dorthin führt über den Apachenpass – der aber wird von den Kriegern des Häuptlings Cochise kontrolliert, die mit blitzartigen Überfällen immer wieder für Angst und Schrecken sorgen. Als der Postkutschenbetrieb endgültig zu erliegen droht, beschließt ein Mann, das Unmögliche zu wagen und mit den Apachen in Verhandlungen zu treten. Tom Jeffords, ehemals selbst Leiter einer Poststation, bricht alleine in die Dragoon Mountains auf, wo sich der Unterschlupf des berüchtigten Häuptlings Cochise befinden soll…

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Entscheidung am Apachenpass"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783736894020110164

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info