Alfred Bekker schrieb als Neal Chadwick: Gilmore der Einsame

Neal Chadwick Western Edition

Die Reiter bremsten etwas ab, als sie Gilmore am Wasserloch entdeckten. Einen Moment lang schienen sie unschlüssig zu sein. Ihre Blicke kreisten herum. Sie schien abschätzen zu wollen, ob der einsame Reiter auch wirklich allein war und nicht hinter einem benachbarten Gebüsch noch jemand lauerte. Als sie sich sicher waren, kamen sie näher heran. Gilmore sah ihre unrasierten Gesichter. In den Augen dieser Wölfe blitzte es gefährlich. Sie waren zu fünft und gut bewaffnet. Im ersten Moment dachte Gilmore, daß es sich möglicherweise um Cowboys handelte, die bei irgendeiner Ranch in der Umgebung in Lohn und Brot standen. Aber dann bemerkte er, daß keiner der Männer Chaps um die Beine trug und... alles anzeigen expand_more
Die Reiter bremsten etwas ab, als sie Gilmore am Wasserloch entdeckten. Einen Moment lang schienen sie unschlüssig zu sein. Ihre Blicke kreisten herum. Sie schien abschätzen zu wollen, ob der einsame Reiter auch wirklich allein war und nicht hinter einem benachbarten Gebüsch noch jemand lauerte. Als sie sich sicher waren, kamen sie näher heran. Gilmore sah ihre unrasierten Gesichter. In den Augen dieser Wölfe blitzte es gefährlich. Sie waren zu fünft und gut bewaffnet. Im ersten Moment dachte Gilmore, daß es sich möglicherweise um Cowboys handelte, die bei irgendeiner Ranch in der Umgebung in Lohn und Brot standen. Aber dann bemerkte er, daß keiner der Männer Chaps um die Beine trug und nur einer von ihnen ein Wurfseil am Sattelknauf hängen hatte... Nein, dachte Gilmore. Diese Männer sehen mir mehr nach Gesindel aus! Cover: Steve Mayer weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Alfred Bekker schrieb als Neal Chadwick: Gilmore der Einsame"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783736859258110164
  • Artikelnummer SW9783736859258110164
  • Autor Alfred Bekker
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag BookRix
  • Seitenzahl 82
  • Veröffentlichung 11.07.2019
  • ISBN 9783736859258

Kunden kauften auch

info