Der Angstmann - Tausend Teufel - Vergessene Seelen

Der Angstmann - Tausend Teufel - Vergessene Seelen
Die ersten drei Fälle von Kriminalkommissar Max Heller – jetzt als eBundle Der Angstmann...
Der Angstmann - Tausend Teufel - Vergessene Seelen
Frank Goldammer

Die ersten drei Fälle von Kriminalkommissar Max Heller – jetzt als eBundle

Der Angstmann
Dresden im November 1944: Die Bevölkerung leidet unter den immer bedrohlicher werdenden Kriegsumständen – da wird die grausam zugerichtete Leiche einer Krankenschwester gefunden. Schnell heißt es: Das war der Angstmann, der nachts durch die Stadt schleicht. Kriminalinspektor Max Heller hat bei der fieberhaften Suche nach dem Täter mit dem Kriegschaos zu kämpfen – aber auch mit seinem linientreuen Vorgesetzten.


Tausend Teufel
Dresden 1947: Zwei Jahre nach Kriegsende gehört die Stadt zur sowjetischen Besatzungszone und ist nach wie vor eine Trümmerwüste. Kriminaloberkommissar Max Heller wird von der neu gegründeten Volkspolizei an einen Tatort gerufen. Doch bevor er mit den Ermittlungen beginnen kann, wird der tot aufgefundene Rotarmist bereits vom Militär weggeschafft. Zurück bleiben eine gefrorene Blutlache und ein herrenloser Rucksack mit den abgetrennten Kopf eines Mannes.


Vergessene Seelen
Dresden 1948: Ein heißer Sommer, drei Jahre nach Kriegsende. Inmitten der mühsamen Wiederaufbauarbeiten bekommt es Kriminaloberkommissar Max Heller mit dem Fall eines 14-jährigen Jungen zu tun, dessen Todesursache völlig unklar ist. War es ein Unfall, Mord oder sogar Selbstmord? Heller stößt bei seinen Ermittlungen auf eine Wand des Schweigens und wird dabei mit seinem ganz persönlichen Albtraum konfrontiert, den er längst vergessen geglaubt hatte.



DE

Die ersten drei Fälle von Kriminalkommissar Max Heller – jetzt als eBundle

Der Angstmann
Dresden im November 1944: Die Bevölkerung leidet unter den immer bedrohlicher werdenden Kriegsumständen – da wird die grausam zugerichtete Leiche einer Krankenschwester gefunden. Schnell heißt es: Das war der Angstmann, der nachts durch die Stadt schleicht. Kriminalinspektor Max Heller hat bei der fieberhaften Suche nach dem Täter mit dem Kriegschaos zu kämpfen – aber auch mit seinem linientreuen Vorgesetzten.


Tausend Teufel
Dresden 1947: Zwei Jahre nach Kriegsende gehört die Stadt zur sowjetischen Besatzungszone und ist nach wie vor eine Trümmerwüste. Kriminaloberkommissar Max Heller wird von der neu gegründeten Volkspolizei an einen Tatort gerufen. Doch bevor er mit den Ermittlungen beginnen kann, wird der tot aufgefundene Rotarmist bereits vom Militär weggeschafft. Zurück bleiben eine gefrorene Blutlache und ein herrenloser Rucksack mit den abgetrennten Kopf eines Mannes.


Vergessene Seelen
Dresden 1948: Ein heißer Sommer, drei Jahre nach Kriegsende. Inmitten der mühsamen Wiederaufbauarbeiten bekommt es Kriminaloberkommissar Max Heller mit dem Fall eines 14-jährigen Jungen zu tun, dessen Todesursache völlig unklar ist. War es ein Unfall, Mord oder sogar Selbstmord? Heller stößt bei seinen Ermittlungen auf eine Wand des Schweigens und wird dabei mit seinem ganz persönlichen Albtraum konfrontiert, den er längst vergessen geglaubt hatte.



Dresden zwischen 1944 und 1948. Die Wirren des Krieges und der Nachkriegszeit. Und mitten drin: Kriminalkommissar Max Heller. Seine ersten drei Fälle – jetzt als eBundle.

12,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9783423435956442564
Autor:
Frank Goldammer
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Seitenzahl:
976
Veröffentlichung:
31.01.2019
ISBN:
9783423435956
Kunden kauften auch
Buddha-Bowls
Tanja Dusy Buddha-Bowls
Frühstück & Brunch
ZS-Team Frühstück & Brunch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Praxisbuch Reisefotografie
Daan Schoonhoven Praxisbuch Reisefotografie
Giada kocht
De Laurentiis, Giada Giada kocht
Praxisbuch Landschaftsfotografie
Praxisbuch Landschaftsfotografie
La Palma
Rolf Goetz La Palma
Finde den Dildo
Subtle Dildo Finde den Dildo
Nazi Goreng
Horst Kessel Nazi Goreng
Der Kaffee am Arsch der Welt
Leo Fischer Der Kaffee am Arsch der Welt
Hinterhaus
Lioba Werrelmann Hinterhaus
Effi liest
Anna Moretti Effi liest
Die Frauen von Salaga
Harruna Attah, Ayesha Die Frauen von Salaga
Der Hof der Wölfe
Young, Robyn Der Hof der Wölfe
Der rubinrote Thron
Courtney, Joanna Der rubinrote Thron
Eine Handvoll Asche
Mukherjee, Abir Eine Handvoll Asche
In der Mitte der Nacht
Walters, Minette In der Mitte der Nacht
Kriegerjahre
Ekeberg, Jan Ove Kriegerjahre
Geschichte Japans
Geschichte Japans
Die Frauen vom Savignyplatz
Joan Weng Die Frauen vom Savignyplatz
Bunburry - A Murderous Ride
Helena Marchmont Bunburry - A Murderous Ride
Ähnliche Artikel "Krimi & Thriller allgemein"
Ähnliche Artikel "Historische Fantasy"
Zuletzt angesehen