Das Amulett

Ein Serienmörder treibt in Paris des Revolutionsvorjahres 1788 sein Unwesen. Bereits 4 Menschen hat er auf bestialische Weise umgebracht. Die Polizeiprefäktur in Paris ist in Erklärungsnotstand. Oberkommissar Clauchard ist auf den Fall angesetzt und soll schnell liefern, denn die Bevölkerung ist beunruhigt. Bei seinen Ermittlungen muss er feststellen, dass sogar der Polizeipräsident involviert ist und die Suche nach dem wahren Mörder torpediert. Als Clauchard den Präsidenten mit seinem Wissen geradeheraus konfrontiert, wird er, angeblich wegen Erfolgslosigkeit, von dem Fall abgezogen und beurlaubt. Clauchard ermittelt auf eigene Faust weiter, denn der neue, mit dem Fall überforderte... alles anzeigen expand_more
Ein Serienmörder treibt in Paris des Revolutionsvorjahres 1788 sein Unwesen. Bereits 4 Menschen hat er auf bestialische Weise umgebracht. Die Polizeiprefäktur in Paris ist in Erklärungsnotstand. Oberkommissar Clauchard ist auf den Fall angesetzt und soll schnell liefern, denn die Bevölkerung ist beunruhigt. Bei seinen Ermittlungen muss er feststellen, dass sogar der Polizeipräsident involviert ist und die Suche nach dem wahren Mörder torpediert. Als Clauchard den Präsidenten mit seinem Wissen geradeheraus konfrontiert, wird er, angeblich wegen Erfolgslosigkeit, von dem Fall abgezogen und beurlaubt. Clauchard ermittelt auf eigene Faust weiter, denn der neue, mit dem Fall überforderte Kommissar, unternimmt nicht viel den wahren Mörder zu finden und will einen kleinen unschuldigen Landstreicher ans Messer liefern. Als schließlich sogar die Tochter des Polizeipräsidenten Opfer des Mörders wird, sucht der Polizeipräsident Clauchard auf und bittet ihn den Mörder zur Strecke zu bringen. Wie wird Clauchard den Fall lösen, da er den Polizeipräsidenten aus dem Fall heraus halten will, denn dieser hat Clauchard versprochen, seine Schuld auf seine Weise zu tilgen. Und welche Rolle spielt dieses Amulett? weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Das Amulett"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,99 €

  • SW9783743821958110164
  • Artikelnummer SW9783743821958110164
  • Autor H.-J. Dieter Schmidt
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag BookRix
  • Seitenzahl 110
  • Veröffentlichung 03.05.2019
  • ISBN 9783743821958

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info