Das Haus der verschwundenen Mädchen

Die beispiellose Mischung aus Sinnlichkeit und Unschuld war zu ihrem Markenzeichen geworden: Wendy Wilson hatte den verführerischen Lolita-Augenaufschlag und das gleichzeitige keusche Lächeln perfekt einstudiert. Daran musste sie nicht mehr feilen. Auch nicht an der atemberaubenden Figur. Massenhaft Abführpillen, Finger in den Hals und täglich zwei Stunden verschärftes Training an den Maschinen hatten sich erkennbar ausgezahlt. Nicht nur ihrer eigenen Meinung nach. Auch ihr Manager Brad hielt große Stücke auf sie. Immerhin war das neue Pop-Sternchen auch zu seiner Eintrittskarte in die Welt des Jetsets geworden. Brad Sinclair hatte noch viel vor mit seinem "Goldfisch" Wendy. Dumm nur,...
Weiterführende Links zu "Das Haus der verschwundenen Mädchen"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738928457458270

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info