Das Ungeheuer vom Elm: Regionale Morde

Jost Winter, der reichste und mächtigste Bauer im Dorfe, ist ein jähzorniger, rasch aufbrausender und zuschlagender Mann der es nicht duldet, wenn man ihm widerspricht. Damit macht er sich keine Freunde unter den Nachbarn. Das sollte er eines Tages zu spüren bekommen, als man aus dem Hinterhalt auf ihn schießt und diesen Mord als Jagdunfall darstellt. Premierleutnant Oberbeck ist jedoch nicht zu täuschen und erkennt den versteckten Mord. Unermüdlich macht er sich auf die Suche nach dem Täter, gerät bei seinen Ermittlungen selbst in Lebensgefahr und entdeckt dabei ein Ungeheuer, das im Elm sein Unwesen treibt und die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt … Jost Winter, der... alles anzeigen expand_more
Jost Winter, der reichste und mächtigste Bauer im Dorfe, ist ein jähzorniger, rasch aufbrausender und zuschlagender Mann der es nicht duldet, wenn man ihm widerspricht. Damit macht er sich keine Freunde unter den Nachbarn. Das sollte er eines Tages zu spüren bekommen, als man aus dem Hinterhalt auf ihn schießt und diesen Mord als Jagdunfall darstellt. Premierleutnant Oberbeck ist jedoch nicht zu täuschen und erkennt den versteckten Mord. Unermüdlich macht er sich auf die Suche nach dem Täter, gerät bei seinen Ermittlungen selbst in Lebensgefahr und entdeckt dabei ein Ungeheuer, das im Elm sein Unwesen treibt und die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt …

Jost Winter, der reichste und mächtigste Bauer im Dorfe, ist ein jähzorniger, rasch aufbrausender und zuschlagender Mann der es nicht duldet, wenn man ihm widerspricht. Damit macht er sich keine Freunde unter den Nachbarn. Das sollte er eines Tages zu spüren bekommen, als man aus dem Hinterhalt auf ihn schießt und diesen Mord als Jagdunfall ... weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Das Ungeheuer vom Elm: Regionale Morde"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738929317458270
  • Artikelnummer SW9783738929317458270
  • Autor Tomos Forrest
  • Verlag Uksak E-Books
  • Seitenzahl 200
  • Veröffentlichung 20.06.2019
  • ISBN 9783738929317

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info