Ich bitte dich, tu dir nichts an

Als Hauptkommissar bei der Mordkommission bin ich zwar nur für die Verbrechen gegen das Leben zuständig. Aber von den Kollegen der anderen Ressorts erfahre ich auch von Einbrüchen, Vergewaltigungen oder Drogendelikten. Eins haben alle Verbrechen gemeinsam: Früher oder später werden sie aufgeklärt, auch wenn die Täter es noch so raffiniert anstellen. - Jens Kaunzel hat eine Vorliebe für depressive Frauen. Nur reich müssen sie sein. Wenn sie dann Selbstmord verüben, kommt doch niemand auf die Idee, er könnte dabei seine Hand im Spiel gehabt haben. - Gibt es etwas Schlimmeres als einen boshaften Schwiegervater, der auch noch droht, seinen Sohn zu enterben? Karen Volmer ist entschlossen,... alles anzeigen expand_more


Als Hauptkommissar bei der Mordkommission bin ich zwar nur für die Verbrechen gegen das Leben zuständig. Aber von den Kollegen der anderen Ressorts erfahre ich auch von Einbrüchen, Vergewaltigungen oder Drogendelikten. Eins haben alle Verbrechen gemeinsam: Früher oder später werden sie aufgeklärt, auch wenn die Täter es noch so raffiniert anstellen.

- Jens Kaunzel hat eine Vorliebe für depressive Frauen. Nur reich müssen sie sein. Wenn sie dann Selbstmord verüben, kommt doch niemand auf die Idee, er könnte dabei seine Hand im Spiel gehabt haben.

- Gibt es etwas Schlimmeres als einen boshaften Schwiegervater, der auch noch droht, seinen Sohn zu enterben? Karen Volmer ist entschlossen, der Testamentsänderung zuvorzukommen.

- Älter ist Marthe geworden, aber ihre Finger sind beim Griff in fremde Taschen noch genau so flink wie in ihrer besten Zeit. Doch als sie ausgerechnet an einen Killer gerät, scheint ihre fragwürdige Karriere beendet zu sein.

Und zwölf weitere spannende Krimikleinode aus der Feder von Wolf G. Rahn









Als Hauptkommissar bei der Mordkommission bin ich zwar nur für die Verbrechen gegen das Leben zuständig. Aber von den Kollegen der anderen Ressorts erfahre ich auch von Einbrüchen, Vergewaltigungen oder Drogendelikten. Eins haben alle Verbrechen gemeinsam: Früher oder später werden sie aufgeklärt, auch wenn die Täter es noch so raffiniert ... weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Ich bitte dich, tu dir nichts an"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738929997458270

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info