Passagier nach Frankfurt

Sir Stafford Nye ist 1970 nach Ende seiner Dienstzeit als Diplomat auf dem Weg zurück nach London. Beim Umsteigen im nationalsozialistischen Frankfurt trifft er auf eine junge Frau, die ihm erzählt, dass jemand sie töten will. Er hilft ihr und fortan kreuzen sich beider Wege immer wieder, allerdings stellt man ihm die mysteriöse Frau jedes Mal als eine völlig andere Person vor. Sir Stafford gerät durch sie in ein internationales politisches Intrigenspiel, das gefahrenvoller nicht sein könnte. »(...) klingt geradewegs nach einer Filmsteilvorlage.« »Bei Agatha Christie gibt es immer noch was zu entdecken.« »eine... alles anzeigen expand_more

Sir Stafford Nye ist 1970 nach Ende seiner Dienstzeit als Diplomat auf dem Weg zurück nach London. Beim Umsteigen im nationalsozialistischen Frankfurt trifft er auf eine junge Frau, die ihm erzählt, dass jemand sie töten will. Er hilft ihr und fortan kreuzen sich beider Wege immer wieder, allerdings stellt man ihm die mysteriöse Frau jedes Mal als eine völlig andere Person vor. Sir Stafford gerät durch sie in ein internationales politisches Intrigenspiel, das gefahrenvoller nicht sein könnte.





»(...) klingt geradewegs nach einer Filmsteilvorlage.«



»Bei Agatha Christie gibt es immer noch was zu entdecken.«



»eine der größten Überraschungen des Jahres 2017«



»Agatha Christie erzählt in ihrem Roman Passagier nach Frankfurt eine spannende Spionage-Geschichte.«



»(...) eine delikate Publikation«



»(Eine) spannende Geschichte(,) mit typisch britischem Humor erzählt.« weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Passagier nach Frankfurt"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
8,99 €

  • SW978345500263881849

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW978345500263881849
  • Autor find_in_page Agatha Christie
  • Mit find_in_page Julian Haefs
  • Autoreninformationen Agatha Christie begründete den modernen britischen Kriminalroman… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Atlantik
  • Seitenzahl 288
  • Veröffentlichung 06.11.2017
  • ISBN 9783455002638

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info