Der nächtliche Besucher

Kriminalroman

Der rätselhafte Tod eines Babys führt Inspectora Amaia Salazar erneut ins beschauliche Baztán-Tal am Fuß der Pyrenäen. Für die Urgroßmutter des Kindes steht der Täter fest: Inguma, ein mythologisches Wesen, das schlafenden Kindern den Atem raubt. Amaia dagegen überführt den Vater, der seine eigene Tochter im Schlaf erstickt hat. Doch damit ist der Fall noch lange nicht abgeschlossen, denn bei ihren Ermittlungen stößt Amaia auf weitere ungeklärte Kindstode, die sich im und um das Baztán-Tal zu häufen scheinen ... "Nervenaufreibend und spannungsgeladen wie die ersten Bände der Trilogie" Frankfurter Stadtkurier, 02.05.2017 Dolores Redondo wurde 1969 in San Sebastián (Baskenland) geboren... alles anzeigen expand_more
Der rätselhafte Tod eines Babys führt Inspectora Amaia Salazar erneut ins beschauliche Baztán-Tal am Fuß der Pyrenäen. Für die Urgroßmutter des Kindes steht der Täter fest: Inguma, ein mythologisches Wesen, das schlafenden Kindern den Atem raubt. Amaia dagegen überführt den Vater, der seine eigene Tochter im Schlaf erstickt hat. Doch damit ist der Fall noch lange nicht abgeschlossen, denn bei ihren Ermittlungen stößt Amaia auf weitere ungeklärte Kindstode, die sich im und um das Baztán-Tal zu häufen scheinen ...

"Nervenaufreibend und spannungsgeladen wie die ersten Bände der Trilogie" Frankfurter Stadtkurier, 02.05.2017

Dolores Redondo wurde 1969 in San Sebastián (Baskenland) geboren und hat Jura studiert. Heute lebt sie in der nordspanischen Region Navarra, die sie auch als Schauplatz ihrer Krimis gewählt hat. Mit ihrer Baztán-Trilogie hat Dolores Redondo die spanischen Bestsellerlisten im Sturm erobert, alle drei Romane standen auf Platz 1. Die Trilogie erscheint in über 30 Ländern und wird fürs Kino verfilmt.

DE weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Der nächtliche Besucher"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
8,99 €

  • SW70570

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info