Alles geht schief! Berlin 1968 Kriminalroman Band 32

Alles geht schief! Berlin 1968 Kriminalroman Band 32 von Tomos Forrest & Wolf G. Rahn Der Umfang dieses Buchs entspricht 118 Taschenbuchseiten. Was als ein besonders schönes Wochenende geplant war, wurde zu einem Wettlauf mit dem Tod. Zuerst erlebt Doris Keller, wie ihr Bruder Fred direkt vor ihren Augen entführt wird, dann gerät sie an einen Mann, der ihre hilflose Lage brutal ausnutzen will. Alles, was irgendwie schieflaufen kann, läuft schief - selbst die Geldübergabe an den Entführer misslingt gründlich. Endlich kann sich Doris gegen ihren Vater durchsetzen und den Privatdetektiv Bernd Schuster einschalten. Aber auch er... alles anzeigen expand_more

Alles geht schief!



Berlin 1968 Kriminalroman Band 32



von Tomos Forrest & Wolf G. Rahn







Der Umfang dieses Buchs entspricht 118 Taschenbuchseiten.







Was als ein besonders schönes Wochenende geplant war, wurde zu einem Wettlauf mit dem Tod. Zuerst erlebt Doris Keller, wie ihr Bruder Fred direkt vor ihren Augen entführt wird, dann gerät sie an einen Mann, der ihre hilflose Lage brutal ausnutzen will. Alles, was irgendwie schieflaufen kann, läuft schief - selbst die Geldübergabe an den Entführer misslingt gründlich. Endlich kann sich Doris gegen ihren Vater durchsetzen und den Privatdetektiv Bernd Schuster einschalten. Aber auch er ist weder allwissend noch in der Lage, zugleich an zwei Orten zu erscheinen. Während Doris in den Händen von Zuhältern landet, tickt bei Fred die Bombe…

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Alles geht schief! Berlin 1968 Kriminalroman Band 32"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW978374521900581849

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info