Der Gerechte muss viel morden Berlin 1968 Kriminalroman Band 58

Der Gerechte muss viel morden Berlin 1968 Kriminalroman Band 58 von Tomos Forrest & A. F. Morland Der Umfang dieses Buchs entspricht 109 Taschenbuchseiten. Wieder einmal muss Privatdetektiv Bernd Schuster ungewöhnliche Wege gehen, um der Polizei bei der Aufklärung einer Mordserie zu helfen. Überall in West-Berlin werden Tote in einfachen Särgen abgelegt, einen Strick noch um den Hals. Schließlich wird das Motiv der Mörder klar: Sie haben sich selbst zu Henkern gegenüber Verbrechern erklärt, die sie zielsicher aufspüren und umbringen. Auf diese Weise sollen Recht und Ordnung zurückkehren, aber die Unterwelt... alles anzeigen expand_more

Der Gerechte muss viel morden



Berlin 1968 Kriminalroman Band 58



von Tomos Forrest & A. F. Morland









Der Umfang dieses Buchs entspricht 109 Taschenbuchseiten.









Wieder einmal muss Privatdetektiv Bernd Schuster ungewöhnliche Wege gehen, um der Polizei bei der Aufklärung einer Mordserie zu helfen. Überall in West-Berlin werden Tote in einfachen Särgen abgelegt, einen Strick noch um den Hals. Schließlich wird das Motiv der Mörder klar: Sie haben sich selbst zu Henkern gegenüber Verbrechern erklärt, die sie zielsicher aufspüren und umbringen. Auf diese Weise sollen Recht und Ordnung zurückkehren, aber die Unterwelt befindet sich in Aufruhr. Sehr schnell gerät Franziska Jahn an der Seite Schusters auf eine heiße Spur – und damit auch in die Hände der 'Gerechten'…

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Der Gerechte muss viel morden Berlin 1968 Kriminalroman Band 58"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738956702458270

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info